ASTAG Oktober 21

«Es bleibt das Schöne»

«Es bleibt das Schöne»
Lesezeit: 2 Minuten

Seit August 2005 ist sie als Leiterin des Verbandssekretariats die «gute Seele» der ASTAG Sektion Ostschweiz und Fürstentum Liechtenstein: Manuela Eberle. Ende Oktober geht sie in den wohlverdienten Ruhestand.

Manuela, an welches Ereignis aus Deiner Zeit bei der ASTAG erinnerst Du Dich besonders gerne zurück?
Das Highlight im Verbandsjahr ist für mich jeweils die Generalversammlung. Jede GV ist Herausforderung und Höhepunkt zugleich. Wenn alles reibungslos geklappt hat und über 250 zufriedene Mitglieder am Nachmittag nach Hause gehen, dann bin ich glücklich. An solche Ereignisse erinnere ich mich sehr gerne zurück.

Gab es andere spezielle Herausforderungen für Dich und die  ASTAG?
Es gab immer wieder grössere Herausforderungen in den vergangenen 16 Jahren. Die Verkehrspolitik im Zusammenhang mit der Erhöhung/Abklassierung der LSVA – verbunden mit Unmut bei den Mitgliedern. Die neuen Verbandsstatuten oder gelegentlich unzufriedene Mitglieder, denen geholfen werden musste. Eine gute Zusammenarbeit mit unseren Sozialpartnern, den «Les Routiers Suisses» und vielen mehr. Aber eigentlich bleiben mir das Schöne und das Interessante an meiner spannenden Aufgabe im Gedächtnis.

 Was machst Du nun mit Deiner neu gewonnenen Freizeit?
Ich werde vermehrt Zeit mit meiner Familie und vor allem mit meinen drei kleinen Enkelkindern verbringen, die Freundschaften pflegen und meinen verschiedenen Hobbies nachgehen. Dann ist da noch ein Ferienhaus in Norditalien, meine Wohlfühloase, wo ich mich gerne in der Natur aufhalte und in den nahen Bergen wandere.

Hast Du Tipps oder gute Ratschläge für Deine Nachfolgerin?
Meiner Nachfolgerin Irene Ziegler wünsche ich viel Freude an ihrer neuen Herausforderung – und Zeit, die schönen Kontakte zu pflegen, die sich durch diese Arbeit ergeben.

Nachfolgerin von Manuela Eberle ist Irene Ziegler. Nach ihrer Lehre zur kaufmännischen Angestellten bei der Geschäftsstelle der Gewerbeverbände St.Gallen war sie als Sekretariatsmitarbeiterin auch bereits für die ASTAG Sektion Ostschweiz und Fürstentum Liechtenstein zuständig. Zudem war sie Leiterin des Sekretariats für Abschlussprüfungen und Leiterin des Sekretariatspools (Backoffice und Abschlussprüfungen). Wenn sie nicht gerade ein Sekretariat leitet, verbringt Irene Ziegler gerne Zeit mit Familie und Freunden, ist auf Wanderschaft oder lässt in den Ferien einfach nur die Seele baumeln.

Auch interessant

Der ASTAG-Nachwuchs
ASTAG Oktober 21

Der ASTAG-Nachwuchs

Wasserstoff – der Energieträger  der Zukunft
ASTAG Oktober 21

Wasserstoff – der Energieträger der Zukunft

Lehrgang  «Disponent/in Transport & Logistik» – so nah an der Praxis wie noch nie
ASTAG TransportFlash April 2022

Lehrgang «Disponent/in Transport & Logistik» – so nah an der Praxis wie noch nie