Ostschweizer Wirtschaftskalender

Event eintragen

Medizinischer Check-up – Sinn und Unsinn | Vortragsreihe in der Klinik im Hof

Klinik im Hof
Am Dienstag, 30. November startet die Vortragsreihe unserer Ärzte im Gesundheitszentrum der Klinik im Hof. Den Anfang macht die Haus- und Fachärztin für Innere Medizin und Kardiologin Frau Dr. Marion Bötschi. Sie wird zum Thema «Medizinische Check-up Untersuchungen – Sinn oder Unsinn» die Vortragsreihe eröffnen. Profitieren Sie vom Fachwissen unserer Ärzte in der Klinik im Hof und erfahren Sie mehr über aktuelle Themen aus den Bereichen Gesundheit und Wohlbefinden. Das Referat startet um 17.30 Uhr im Hotel Hof Weissbad. Zum Ausklang wird ein Apéro offeriert. Für alle Teilnehmenden gilt die 3-G-Pflicht. Auf Anfrage werden auch Testmöglichkeiten angeboten unter 071 798 80 50. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Digitalisierung für alle

Startfeld + Arcolor
Alle kennen sie, viele sprechen darüber, doch nur wenige wenden sie konsequent an: Obwohl die Digitalisierung schon lange ein fester Bestandteil vieler Unternehmensstrategien ist, wird sie mehr schlecht als recht angewandt. Wir zeigen Dir anhand von zwei Praxisbeispielen Best Practices und Quick Wins auf, wie Du auf den Zug mit aufspringen kannst. Die Teilnehmerzahl ist auf 40 Personen beschränkt. First come, first serve!

2. WPO-Unternehmeranlass

WirtschaftsPortalOst
Der WPO-Unternehmeranlass findet am 2. Dezember 2021 bei der Autowelt von Rotz in Münchwilen statt. Der jährlich durchgeführte Anlass ist gleichzeitig die Mitgliederversammlung des Vereins WirtschaftsPortalOst und ein hochkarätiger Treffpunkt für Vertreterinnen und Vertreter aus Wirtschaft und Politik der Region. Nebst dem Referat von David Bosshart ist ein Podium zur Innovationskraft der Region sowie statutarische Traktanden und ein Apéro Riche Teil des Events.  
Auto Welt von Rotz Wilerstrasse 72 9542 Münchwilen

START Workshop: Datenschutz

Startnetzwerk Thurgau
In diesem Webinar im Januar geht es um das Datenschutzgesetz. Das revidierte Datenschutzgesetz wird voraussichtlich nächstes Jahr in Kraft treten. Welche Änderungen insbesondere auf Gründer und Gründerinnen zukommen werden und was es zu beachten gilt, wird an diesem Abend gemeinsam besprochen. Durchgeführt wird das Webinar von der Rechtsanwältin Kathrin Moosmann. Überlege dir Situationen und Fragen in welchen du bezüglich Datenschutz vielleicht unsicher bist und nicht weisst, was erlaubt ist und was nicht. Bei uns ist jeder willkommen! Das Webinar ist für alle Teilnehmende kostenlos. Der Link zum Webinar wird dir ein Tag vorher zugestellt. Bei Nichtteilnahme ohne Abmeldung (bis 17.01.2022) berechnen wir 50 CHF Umtriebsgebühren. Ich freue mich auf deine Anmeldung!
online

START Workshop: Körpersprache und Auftreten

Startnetzwerk Thurgau
In diesem Webinar im Januar geht es um das Datenschutzgesetz. Das revidierte Datenschutzgesetz wird voraussichtlich nächstes Jahr in Kraft treten. Welche Änderungen insbesondere auf Gründer und Gründerinnen zukommen werden und was es zu beachten gilt, wird an diesem Abend gemeinsam besprochen. Durchgeführt wird das Webinar von der Rechtsanwältin Kathrin Moosmann. Überlege dir Situationen und Fragen in welchen du bezüglich Datenschutz vielleicht unsicher bist und nicht weisst, was erlaubt ist und was nicht. Bei uns ist jeder willkommen! Das Webinar ist für alle Teilnehmende kostenlos. Der Link zum Webinar wird dir ein Tag vorher zugestellt. Bei Nichtteilnahme ohne Abmeldung (bis 17.01.2022) berechnen wir 50 CHF Umtriebsgebühren. Ich freue mich auf deine Anmeldung!
online

START Workshop: Digital, agil & automatisiert durchs 2022 für KMU

Startnetzwerk Thurgau
Welches sind die relevanten Tools für die Digitalisierung deines KMU und die wichtigsten social Media Aktivitäten und wie werden diese gewinnbringend umgesetzt? Joel Ben Hamida von der bexio AG wird auf verschiedene Themen eingehen: Verkauf und HR 2.0 - wie gehe ich mit den neuen Formen im Verkauf und im HR um. OKR-Werte und ihre Prinzipien: Lernformen der Agilität und wie halte ich mein KMU agil Der Erfolg der digitalen Agilität hängt auch davon ab wie stark ich mich mit den Gefahren auseinandersetze. Welche Gefahren im Bereich Cyber lauern am Markt, wie verläuft so ein Angriff und wie kann ich mich schützen? Lassen dir die verschiedenen Themen an unserem Workshop 1:1 erläutern und live erleben. Bei uns ist jeder Willkommen! Ist dein Firmensitz nicht im Thurgau, kostet der Workshop CHF 50.-. Für Startups und Gründungswillige aus dem Thurgau ist der Workshop inkl. Apéro kostenlos. Bei Nichtteilnahme ohne Abmeldung berechnen wir 50 CHF Umtriebsgebühren.

START Webinar: Social Media - Basics

Startnetzwerk Thurgau
Im Webinar bekommst du von Cristina Roduner, von Roduner Communications eine hilfreiche Übersicht der in der Schweiz am meisten genutzten Social Media Kanäle. Du kennst die Erfolgsfaktoren eines gelungenen Auftritts und kannst einschätzen, wie viele Ressourcen du für die Betreuung einplanen solltest. Ausserdem weisst du, wie der Social-Media-Algorithmus funktioniert und welche Fehler du bei deinem Auftritt auf Sozialen Plattformen vermeiden solltest. Bei diesem Webinar geht es wie der Titel schon sagt um die Basics. Gerade für Startups, welche sich noch nicht so an die verschiedenen Social Media Kanäle getrauen geeignet. Bei uns sind alle willkommen und die Webinare sind für alle kostenlos.
online

START Workshop: Ein Business Angel kommt zu Besuch.

Startnetzwerk Thurgau
Jedes Startup hat sich mindestens bereits einmal die Frage gestellt; Wie finanziere ich mein Startup und wie komme ich an Investoren? In diesem Workshop geht es darum, was ein Business Angel ist. Erfahre von Johann Schlieper, welcher selbst zu den Business Angels gehört, wie die unterschiedlichen Möglichkeiten für ein Investment ablaufen und wie du selbst eine dieser Möglichkeiten nutzen kannst. Weisst du auf was du bei Investoren achten musst? Kannst du dein Unternehmen in nur wenigen Sätzen erklären? Erfahre was es heisst, von einem Investor begleitet und unterstützt zu werden. Komm vorbei und nutze die Chance, dich bei einem Business Angel vorzustellen und das zu fragen, was dich schon immer interessiert hat. Bei uns ist jeder willkommen! Ist dein Firmensitz nicht im Thurgau, kostet der Workshop CHF 50.-. Für Startups und Gründungswillige aus dem Thurgau ist der Workshop inkl. Apéro kostenlos. Bei Nichtteilnahme ohne Abmeldung berechnen wir 50 CHF Umtriebsgebühren.

Ostschweizer Verwaltungsratstagung

vrus
Nach einem Rückblick von Hans-Jürg Bernet, der zu den Veränderungen der Anforderungen im VR spricht, wird Roland Ledergerber (u.a. SGKB, VZ Holding AG, Präsident IHK St.Gallen-Appenzell) über die Hürden und Fallen im Wechsel der operativen zur strategischen Ebene berichten. Auf dem Podium zum Thema Zusammensetzung, Teambildung und Umgang mit Ressourcen sprechen Jung-VR Fabienne Kuratli-Suter (Auto-Zentrum-Gruppe, Seven Homes AG), Ex-Spitzen-VR Bruno Gehrig (u.a. SNB, UBS, Roche, swiss, swisslife) sowie Dr. med. Ruth Fleisch-Silvestri (Swica, Migros Genossenschaft Ostschweiz, Klinik Mammern). Über den Sinn und Unsinn externer VR in Familienunternehmen wendet sich Roger Baumer (Hälg) zu uns, bevor wir auf dem Podium „Technologisches Umfeld“ die Herausforderungen und Transformationen sowie aktuelle Trends von Damir Bogdan (CEO Actvide, Investor, VR in Versicherungs-, Industrie und High-Tech-Sektor) und Roger Dudler (Gründer und Inhaber Frontify) beleuchtet bekommen. Die Gemeindepräsidenten von Tübach und Steinach, Michael Götte und Michael Aebisegger, führen ein "Verwaltungs-Gespräch unter Michaels“ zum Spannungsfeld und den Stolpersteinen in der Gemeindeführung. Das Abschlusspodium zum Thema Unabhängigkeit, Mut und Risiko ist besetzt mit dem FCSG-Präsidenten, Matthias Hüppi, Prof. Christoph Frei und Anwältin Sonja Lendenmann-Meyer. Zielpublikum sind Verwaltungsräte, GL-Mitglieder, Bei- und Stiftungsräte sowie (stv.) Gemeindepräsidenten. Die Tagung findet im modernen, verkehrstechnisch optimal gelegenen Gemeindesaal von Steinach statt; ausreichend, kostenfreie Parkplätze sind vorhanden. Ein Ticket kostet CHF 390. Die Teilnahme wird Ihnen nach Anmeldung auf vr@vrus.ch schriftlich bestätigt. Sollte die Veranstaltung aufgrund der aktuellen Lage nicht durchgeführt werden dürfen, erhalten Sie 100% rückerstattet. Die Anmeldungen sind verbindlich, die Tickets jedoch übertragbar.
Gemeindesaal Schulstrasse 14a 9323 Steinach

Forum 22: «Widerstand» mit Blocher, Wipf, Zgraggen, Hässig, Hess, Würth und Bänziger

vrus
Anmeldung sind bereits möglich, damit Ihr Platz gesichert ist, wenn Top-Hypnotiseur Hansruedi Wipf, Wisi Zgraggen (ein Bauer ohne Arme), Lukas Hässig von inside Paradeplatz sowie Top-VR Beat Hess zum Thema Widerstand auftreten und Beni Würth und Markus Bänziger gegen Christoph Blocher antreten. Die Tagung findet im modernen, verkehrstechnisch optimal gelegenen Gemeindesaal von Steinach statt; ausreichend, kostenfreie Parkplätze sind vorhanden. Ein Ticket kostet CHF 250. Die Teilnahme wird Ihnen nach Anmeldung auf marcel.wuermli@hermes-ag.ch schriftlich bestätigt. Sollte die Veranstaltung aufgrund der aktuellen Lage nicht durchgeführt werden dürfen, erhalten Sie 100% rückerstattet. Die Anmeldungen sind verbindlich, die Tickets jedoch übertragbar.
Gemeindesaal Schulstrasse 14a 9323 Steinach