Ostschweizer Wirtschaftskalender

Event eintragen

Krisen als Innovationstreiber

Bildungs- und Kulturforum Ostschweiz
Krisen zwingen uns, Probleme rasch zu lösen. Plötzlich kommen Dinge in Bewegung, die vorher undenkbar waren. Ingenieur/-innen, Manager/-innen, Politiker/-innen, aber auch wir alle werden kreativ. Sei es, die wirklichen Probleme zu lösen oder aber auch um unangenehme Vorschriften zu umgehen. Was hat Corona bewirkt? Was bleibt? Eine abschliessende Beurteilung ist nicht möglich, aber interessante Beispiele gibt es, die zeigen, was eine Krise bewirken kann.
online & vor Ort Pfalzkeller St. Gallen Klosterhof 9000 St.Gallen
-

Grenzüberschreitender Verkehr der Zukunft - Perspektiven des DACH-Raumes

Jahreskongress der deutschsprachigen verkehrswissenschaftlichen Gesellschaften
Mit dem übergeordneten Ziel, sich zu gemeinsamen Verkehrsthemen auszutauschen, laden die verkehrswissenschaftlichen Gesellschaften aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zum zweiten internationalen DACH-Verkehrskongress ein. Gemeinsam mit Experten wirft das internationale Veranstalterteam einen Blick in die Zukunft des Verkehrs der deutschsprachigen Regionen. Die Leitfrage – Wie wird der grenzüberschreitende Verkehr sich in den kommenden 50 Jahren weiterentwickeln? – wird das Programm der Veranstaltung massgeblich prägen. Werden wir internationaler werden? Wie helfen uns Digitalisierung und Dematerialisierung? Wie können wir offene Systeme sicher gestalten, sodass sie langfristig die nötige gesellschaftliche Akzeptanz erfahren? Wissenschaftler aller Generationen werden Perspektiven geben, die über den alltäglichen Horizont hinausgehen.  
Zeppelin-Universität Am Seemooser Horn 20 8804 Friedrichshafen

STARTUp Forum Thurgau 2021

Der Anlass bietet neben spannenden Inputreferaten und interessanten Berichten von erfolgreichen STARTUps auch hervorragende Networkingmöglichkeiten. Nutzen Sie die einmalige Gelegenheit, um wertvolle Kontakte zu knüpfen und Erfahrungen zu sammeln. Das STARTUp Forum Thurgau 2021 findet trotz Absage der WEGA statt.
Pfarreizentrum St. Johannes Freiestrasse 13 8570 Weinfelden

Netto Null Ziel bis 2050

Startfeld
Komplexe Probleme wie der Klimawandel mit all seinen Risiken aber auch Chancen können mit Hilfe von Design Thinking auf eine kreative Art und Weise gelöst werden. Es entsteht eine neuartige Kultur, die benötigt wird, um digitale Transformationen zu meistern. Der Workshop findet im Zeitraum der sechswöchigen Vorphase des Schweizer Digitaltag statt (29.09. – 10.11.2021). Unter der Fragstellung "Wie kann uns die Digitalisierung helfen, das Netto Null Ziel bis in Jahr 2050 zu erreichen?" können die Teilnehmenden mit ihren Ideen an der City Challenge der Stadt St.Gallen teilnehmen.

Wie "planted" mit Fleisch aus Pflanzen unsere Welt rettet. "Food War": ist eine kulinarische Revolution'

Bildungs- und Kulturforum Ostschweiz
Wir befinden uns in einem «Krieg»: Auf der einen Seite stehen die weltweit operierenden Nahrungsmittelkonzerne mit ihren milliardenschweren Marketingbudgets sowie ihren einflussreichen, global operierenden Lobbyinstitutionen; auf der anderen Seite die KonsumentInnen sowie die Hersteller der traditionellen Nahrung in der Landwirtschaft sowie BäckerInnen, MetzgerInnen, KöchInnen. Wie in jedem Krieg gibt es Gewinner und Verlierer.
online & vor Ort Pfalzkeller St. Gallen Klosterhof 9000 St.Gallen

SaaS Scaling Event

Software as a Service Businesses sind am Boomen! Jedoch kann es schwierig sein, das Geschäftsmodell skalierbar zu gestalten. Beim Startfeld SaaS Scaling Event erfährst Du von Spezialisten, was es braucht, um SaaS-Modelle erfolgreich zu skalieren und wo die Herausforderungen genau liegen. Du hast zudem die Möglichkeit Fragen zu stellen und viele Learnings für Dein Unternehmen und neue Ideen mitzunehmen
Startfeld Innovationszentrum Lerchenfeldstrasse 3 9014 St.Gallen

Compliance Management Day

Der Compliance Management Day ist eine branchenübergreifende Veranstaltung, die aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen in Compliance thematisiert. Neben dem Konferenzleiter Gabe Shawn Varges berichten Ihnen eine Reihe praxisorientierter Referenten über neue Perspektiven auf und aktuelle Themen in der Compliance.
online

Wirtschaft neu denken: Die Rolle innovativer Sozialunternehmen

Bildungs- und Kulturforum Ostschweiz
SozialunternehmerInnen helfen mit, soziale und gesellschaftliche Probleme auf innovative Art zu mildern. Sie entwickeln Lösungen, die Armut reduzieren können, die für mehr Bildungsgerechtigkeit sorgen oder die etwa das Problem der Obdachlosigkeit effektiver adressieren. Aber: Ist das alles?
online & vor Ort Pfalzkeller St. Gallen Klosterhof 9000 St.Gallen

START Webinar: Social Media - Trends 2022

Mit den Jahren hat sich der Verkauf verändert und findet nun hauptsächlich online statt. Deine digitalen Plattformen werden somit immer wichtiger. Roger Basler hat sich auf digitale Geschäftsmodelle spezialisiert und gibt dir Tipps und Tricks, wie du dich auf den Sozialen Medien optimal vermarktest. Die Sozialen Medien verändern und entwickeln sich ständig. Um diese Veränderungen nicht zu verpassen, sprechen wir über die Trends im 2022, welche auf uns zukommen werden. Der Link wird dir ein Tag vor dem Workshop zugestellt. Wir freuen uns auf deine Anmeldung! Das Webinar ist für alle kostenlos. Für nicht erscheinen ohne Abmeldung wird eine Umtriebsgebühr von CHF 50 in Rechnung gestellt.
online

Fortschritt statt Innovation - ein Kontrapunkt

Bildungs- und Kulturforum Ostschweiz
Die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts erfordern einen neuen Fortschrittsbegriff, einen, der Fortschritt daran misst, inwieweit es gelingt, den Krieg mit den Naturverhältnissen zu beenden und eine natural befriedete Wirtschaft und Gesellschaft zu entwickeln. Der Innovationsbegriff ist normativ leer, hier genügt es, dass etwas neuer ist als etwas anderes. Das ist erstens banal und zweitens für das 21. Jahrhundert untauglich, ein Anachronismus aus dem späten 20. Jahrhundert.
online

Provida academy Kurzseminar: Erbschaftsplanung und Willensvollstreckung in der Praxis

Provida academy ist die neue Kurz-Seminarplattform der Provida AG. Es werden über 20 Seminare zu Finanz-, Steuer-, Buchhaltungs-, Personal-, Digitalisierungs-, Rechts-, Controlling- und Führungsthemen angeboten. In diesem Seminar am 18. Oktober bringen Sie sich auf den neusten Stand in Bezug auf Nachlassplanung und Erbteilung. Das Erbrecht ist sowohl auf nationaler als auch auf internationaler Ebene in Bewegung. Lernen Sie die Möglichkeiten zur erleichterten Unternehmensnachfolge und die erweiterten Verfügungsfreiheiten des Erblassers kennen. Weitere Informationen und Anmeldung über dieses und weitere Seminare erfahren Sie unter dem Link. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.
WIOS Bildungszentrum AG Titlisstrasse 3 9500 Wil SG

Gesundes Altern dank intelligenter Textilien. Ein Exoskelett verbessert die Lebensqualität

Bildungs- und Kulturforum Ostschweiz
Neue Fasertechnologien erlauben die Entwicklung komplexer Fasern und Textilien, die zum Beispiel zur Überwachung von Körperfunktionen oder als Medikamentenabgabesysteme verwendet werden können. In diesem Vortrag werden verschiedene Beispiele präsentiert, wie intelligente Textilien zur Erhaltung der Gesundheit beitragen können.
online & vor Ort Pfalzkeller St. Gallen Klosterhof 9000 St.Gallen