Die hello 21 von Lista Office LO

Human Centered Workplace Zentrale Herausforderungen für Bürowelten

Human Centered Workplace Zentrale Herausforderungen für Bürowelten
Lesezeit: 2 Minuten

Bei aller Vielfalt der Branchen, Kulturen und Märkte: Die globalen Megatrends Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Gesundheit bilden weltweit den Hintergrund, vor dem sich die Konzeption zukunftsfähiger Bürowelten zu bewähren hat. Das erfordert, die Bedürfnisse, Talente und Fähigkeiten der Menschen in den Mittelpunkt zu rücken.

Die Essenz aus den vielzähligen Studien, Konferenzen und internationalen Fallbeispielen zu Veränderungen der Arbeitswelt lässt sich in vier Themenbereiche zusammenfassen: Identität, Wohlbefinden, Zusammenarbeit und Sinnstiftung. Was auch immer bei der Planung einer Arbeitsumgebung entschieden wird, muss der Überprüfung dieser vier zentralen Aspekte des «Human Centered Workplace» standhalten. In letzter Konsequenz bedeutet dies einen Perspektivwechsel: von einer kosten- zu einer menschorientierten Gestaltung der Arbeitswelten.

Identität

Büroräume verkörpern das Selbstverständnis eines Unternehmens nach innen und aussen. Sie stellen emotionale Verbindungen her, inspirieren, motivieren und überzeugen. Dabei erfüllt die Gestaltung einerseits funktionale Aspekte und schafft anderseits Orientierung und Identifikation.

Wohlbefinden

Menschen, die sich wohl- und wertgeschätzt fühlen, arbeiten produktiver. Doch was macht den entscheidenden Unterschied? Von grosser Bedeutung sind Selbstbestimmung und Kreativität. Mitarbeiter, die ihre Aufgaben in diesem Selbstverständnis angehen können, sind gesünder, leistungsfähiger und entspannter.

Zusammenarbeit

In Zeiten zunehmender Komplexität sind Unternehmen mehr denn je darauf angewiesen, das im Unternehmen verteilte Wissen effektiv zu bündeln und zu verknüpfen. Die grosse Mehrzahl von Innovationen entsteht im Austausch mit anderen. Durchdachte, ganzheitliche Raumkonzepte unterstützen die verschiedenen Kollaborationsformen und werden dadurch zu Erfolgsfaktoren.

Auch interessant

nate = Natur + Technologie
Die hello 21 von Lista Office LO

nate = Natur + Technologie

Workplace Management:  smart und effizient mit iotspot
Die hello 21 von Lista Office LO

Workplace Management: smart und effizient mit iotspot

Leuchtende Statements: Alphabet of Light
Die hello 21 von Lista Office LO

Leuchtende Statements: Alphabet of Light

Sinnstiftung

Die architektonische Gestaltung kann mit viel Fingerspitzengefühl die sinnstiftenden Elemente der jeweiligen Unternehmensidentität transportieren. Raumkonzepte, Strukturen, Materialien und Formen können das gemeinsame «Warum» mit allen Sinnen erlebbar machen. Eine derartige Übersetzung vermittelt jenseits der inhaltlichen Dimension Authentizität und Glaubwürdigkeit und ist von unschätzbarem Wert für die emotionale Bindung der Mitarbeiter.

Begreift und nutzt man Gestaltung im Sinne des «Human Centered Workplace», gewinnt man ein mächtiges Tool, um die Produktivität und damit den Erfolg langfristig zu sichern. Denn das Gefühl, mit dem gleichen Mindset für eine gute Sache einzutreten, befriedigt und mobilisiert enorme Energien.