Ostschweiz

Hedin Automotive übernimmt Alpina Group

Hedin Automotive übernimmt Alpina Group
Lesezeit: 1 Minuten

Markus Schwingel und Daniel Engelberger verkaufen die Alpina Group an die Zürcher Hedin Automotive. Mit der 100% Übernahme der drei Alpina Group Autohäuser in St.Gallen, Widnau und Chur durch die Hedin Automotive Schweiz macht das Unternehmen einen weiteren Schritt zum Ausbau seiner Präsenz in der Schweiz und nimmt damit die Position der zweitgrössten BMW Händlerkette des Landes ein.

Die Werte und Denkweise beider Unternehmungen sind deckungsgleich. Damit ist sichergestellt, dass die Kunden- und Lieferantenfokussierung weiter ausgebaut werden kann, heisst es in einer Mitteilung. Mit der Übernahme aller Kolleginnen & Kollegen der Alpina Group stehe der elementarste Erfolgsfaktor Mensch weiterhin im Zentrum.

Markus Schwingel (links) und Daniel Engelberger (rechts) engagieren sich mit der Alpina Group auch als Sponsor bei den St.Galler Festspielen.
Markus Schwingel (links) und Daniel Engelberger (rechts) engagieren sich mit der Alpina Group auch als Sponsor bei den St.Galler Festspielen.

«Wir sind begeistert, dass wir mit Hedin Automotive einen Partner gefunden haben, dessen Werte und Denkweise mit den unseren übereinstimmen. Wir identifizieren uns mit ihrem kundenzentrierten Ansatz und ihren Ambitionen. Durch den Zusammenschluss mit einem der grössten Automotive-Unternehmen in Europa profitieren unsere Standorte zudem vom vielseitigen Fachwissen sowie vom Zugang zu Ressourcen und Kapital. Das eröffnet spannende Möglichkeiten für unsere engagierten und kompetenten Kolleginnen und Kollegen, sagt Markus Schwingel, CEO und Mitinhaber der Alpina Group.

«Die neue Eigentümerschaft wird es uns ermöglichen, noch bessere Kundenerlebnisse zu bieten und uns für den zukünftigen Erfolg zu rüsten. Wir werden unsere Betriebe in St. Gallen, Widnau und Chur mit einem klaren Kundenfokus weiterführen, aber mit der Stärke und Unterstützung von Hedin im Rücken», fügt CFO und Mitinhaber Daniel Engelberger von der Alpina Group hinzu.

Auch interessant

Schwingel wird Hedin-CEO
Ostschweiz

Schwingel wird Hedin-CEO

Profil zeigen
St.Galler Festspiele 2022

Profil zeigen

«Meistens gewinnt das Herz»
St.Galler Festspiele 2021

«Meistens gewinnt das Herz»