Thurgau

Zwei neue Sales Manager für Seminarland Ostschweiz

Zwei neue Sales Manager für Seminarland Ostschweiz
Lesezeit: 2 Minuten

Mit Kim-Sara Wickli und Christof Gasser verstärkt Seminarland Ostschweiz GmbH per 1. September sein Sales-Team mit zweimal 40 Stellenprozenten und wird damit zu einem der grössten und professionellsten Seminar-Vermittlern der Schweiz.

Die Resultate von Seminarland Ostschweiz haben sich seit der Gründung vom 1. Januar 2021 durch St.Gallen-Bodensee Tourismus und Thurgau Tourismus sehr positiv entwickelt. Die Geschäftsführung hat daher mit dem Vorstand beschlossen, die Verkaufsaktivitäten gezielt auszubauen.

Mit Kim-Sara Wickli und Christof Gasser konnten zwei Sales-Experten gewonnen werden, die wertvolle Netzwerke und Erfahrungen miteinbringen. Mit der personellen Verstärkung ist es möglich, die wichtigen Ostschweizer Wirtschaftsräume Rheintal, Wil, Winterthur und Zürich intensiver zu bearbeiten.

Ab September 2022 gibt ein sechsköpfiges Team mit insgesamt 280 Stellenprozenten in Co-Leitung von Annette Good und Bettina Güntensperger Vollgas für die besten Seminarhotels der Ostschweiz.

Seminarland Ostschweiz bietet den Unternehmen einen kostenlosen Service, indem bei der Einholung von Offerten und bei der Planung des Seminars sowie Rahmenprogrammen unterstützt wird.

Kim-Sara Wickli: von EF Education zu Seminarland Ostschweiz

Kim-Sara Wickli (32) ist im Raum Wil aufgewachsen. Die ausgebildete Kauffrau machte beim Sprachreiseveranstalter EF Education Karriere. Sie startete als Praktikantin, wurde schnell zur Sales Coordinator befördert und führte die neue Filiale in St.Gallen.

Nach der Geburt ihres ersten Kindes war sie zuständig für B2B-Partnerschaften und knüpfte wertvolle Kontakte. Nach der zweiten Babypause sucht sie bei Seminarland Ostschweiz eine neue Herausforderung.

 

Auch interessant

Vorjahresniveau bei Seminaren nahezu erreicht
Thurgau

Vorjahresniveau bei Seminaren nahezu erreicht

Seminarland Ostschweiz übertrifft Erwartungen deutlich
Thurgau

Seminarland Ostschweiz übertrifft Erwartungen deutlich

Thurgauer Raiffeisenbanken kratzen an 17-Milliarden-Franken-Marke
Thurgau

Thurgauer Raiffeisenbanken kratzen an 17-Milliarden-Franken-Marke

Christof Gasser: von der ChääsWelt Toggenburg zu Seminarland Ostschweiz

Christof Gasser (30) ist gebürtiger Rheintaler und wohnt seit zwei Jahren in Lichtensteig. Er war seit 2020 Geschäftsleiter bei ChääsWelt Toggenburg und übergab seine Aufgaben im Juni in neue Hände.

Nach seiner Detailhandelsausbildung bei der Migros absolvierte er die Fachhochschule St.Gallen und erlangte in Lund (Schweden) seinen Master mit Major in Tourismus.

Auch interessant

TKB wird klimaneutral
Thurgau

TKB wird klimaneutral

Zur-Rose-Aktie im Sinkflug
Thurgau

Zur-Rose-Aktie im Sinkflug

Neue Anleihe der TKB
Thurgau

Neue Anleihe der TKB