Appenzell Ausserrhoden

«Zubi» erweitert GL

«Zubi» erweitert GL
Loris Papaleo, Isabella Keller und Daniel Steiner
Lesezeit: 2 Minuten

Die Zubischuhe.ch AG macht einen nächsten Schritt und vergrössert Verwaltungsrat sowie Geschäftsleitung: Seit September 2022 ergänzen Isabella Keller, Daniel Steiner und Loris Papaleo den «Kopf» des Herisauer Schuh- und Outdoor-Spezialisten.

Text: PD

Die Zubi-Geschäftsleitung erweitert sich um zwei Köpfe und auch der Verwaltungsrat erhält ein neues Mitglied. Damit wächst Zubi noch mehr, die Nähe zu den Mitarbeitern bleibt aber bestehen: «Auch zukünftig möchten wir unseren Firmenwerten treu bleiben. Das wird uns jedoch nur gelingen, indem wir die verschiedenen Optimierungsprozesse auf mehrere Schultern verteilen», so Geschäftsführer Thomas Zuberbühler.

Durch die Erweiterung der Geschäftsleitung und des Verwaltungsrates wird gezielt Know-how an Bord geholt.

Zusätzliches Expertenwissen für Zubi

Isabella Keller übernahm am 1. September die Funktion «Leitung Einkauf» in der Geschäftsleitung der Zubischuhe.ch AG. Sie ist durch ihre Erfahrung als Einkäuferin vertraut mit den Abläufen, den Bedürfnissen der Kundschaft und der Mitarbeiter. «Ich versuche mir immer vor Augen zu führen, was getroffene Entscheidungen für die jeweiligen Instanzen bedeuten, und bringe das in die Geschäftsleitung ein», erzählt Keller.

Auch Daniel Steiner kann auf eine langjährige Erfahrung in sportlichem Umfeld zurückblicken: «Das Konsumverhalten hat sich in den letzten 15 Jahren stark verändert – mit grossen Auswirkungen auf die stationären Vertriebskanäle. Zubi hat es geschafft, sich an dieses veränderte Einkaufsverhalten anzupassen und ist heute einer der wenigen Fachhändler, die stationär und online aus einer Hand bespielen können», sagt Steiner. Er verstärkt den Zubi-Verwaltungsrat seit Mitte September mit seiner ausgewiesenen Retail-Kompetenz.

Wenn es um finanzielle Themen geht, ist Loris Papaleo der neue Sparringspartner der Zubi-GL. «Ich unterstütze die Unternehmung mit Zahlen, Daten und Fakten, die sich an den verschiedenen Stakeholdern orientieren», erklärt Papaleo. Er übernahm am 15. September die Funktion «Leitung Finanzen/CFO».

Auch interessant

Zubi Herisau übernimmt Pais St.Gallen
Appenzell Ausserrhoden

Zubi Herisau übernimmt Pais St.Gallen

Volkskunde-Museum Stein bekommt neue Leiterin
Appenzell Ausserrhoden

Volkskunde-Museum Stein bekommt neue Leiterin

Gülünay wird Geschäftsführer der Säntisbahn
Appenzell Ausserrhoden

Gülünay wird Geschäftsführer der Säntisbahn

Alle ziehen an einem Strang

Schon nach kurzer Zeit hat sich der Claim «Zusammen mehr» auch in den neuen Köpfen verankert: «Talent gewinnt Spiele, aber Teamwork und Intelligenz gewinnen Meisterschaften. Das hat Michael Jordan einst gesagt. Und davon bin ich überzeugt», sagt Steiner.

Mit dieser gemeinsamen Grundeinstellung geht Zubi gerüstet in Richtung Zukunft: «In fünf Jahren sind wir hoffentlich in der gesamten Ostschweiz etabliert als Freizeit- und Sportanbieter. Ausserdem wollen wir dann auf der Omnichannel-Klaviatur spielen können», so Thomas Zuberbühler. Er kann sich vorstellen auch weitere Themen wie Velo, Wintersport oder Rent zu integrieren.

Der Fokus liegt aber weiterhin auf den Beziehungen: «Wir wünschen uns weiterhin top Mitarbeiter und natürlich einen Haufen neuer Zubi-Fans!»

Auch interessant

Ein Stück Kunst, ein Stück Rotary
Appenzell Ausserrhoden

Ein Stück Kunst, ein Stück Rotary

games.ch-Gründer hat bei den «Game Awards» mitjuriert
Appenzell Ausserrhoden

games.ch-Gründer hat bei den «Game Awards» mitjuriert

Acht Millionen Euro für Avallain
Appenzell Ausserrhoden

Acht Millionen Euro für Avallain