St.Gallen

Rembrand bei German Brand Award mit Best of Best und Gold ausgezeichnet

Rembrand bei German Brand Award mit Best of Best und Gold ausgezeichnet
Andreas Felder (Geschäftsleitung), Melanie Koller (Projektleitung) und Jörg Stöckigt (Geschäftsleitung) nahmen die Awards in Berlin entgegen
Lesezeit: 1 Minuten

Rembrand wurde für die Marke «Brewbee» mit dem German Brand Award in Gold ausgezeichnet. Sie holt zudem einen der seltenen «Best of Best» Awards in die Schweiz. Die St.Galler Branding- und Kommunikationsagentur setzte sich mit ihrer Arbeit für die Brauerei Locher gegen 1300 Einreichungen aus 19 Ländern durch.

Text: PD

Rembrand erhielt in Berlin die Auszeichnung «Best of Best» in der Kategorie Excellent Brands: Sustainable Brand of the Year sowie die Auszeichnung «Gold» in der Kategorie Excellent Brands: Fast Moving Consumer Goods. Der German Brand Award ist einer der wichtigsten internationalen Preise für vorbildliche Markenführung.

«Wir sind sehr stolz auf unser Markenkonzept und freuen uns sehr über diese zwei ‹Oscars› im Konsumgüter-Branding und natürlich über den Erfolg, den Brewbee im Markt hat», so Rembrand-CEO Andreas Felder. «Wir sehen uns als Marken-Architekten, damit Innovationen wie diese erfolgreich im Markt eingeführt und positioniert werden.»

Gutes aus Gutem

Die Begründung der Fachjury verdeutlicht das ganzheitliche Branding-Konzept: «Durch ihre konsistente Nachhaltigkeitsstrategie und die ehrliche Präsentation hebt sich Brewbee als ganzheitlich nachhaltige Marke ab, die Freude am Genuss mit einem klaren Mehrwert verbindet.»

Unter dem Markenversprechen «Brewbee macht Gutes aus Gutem» erfreuen sich die Produkte wie Pizza, Chips, Müesli und Fleischalternativen mittlerweile schweizweit grosser Beliebtheit.

Nachhaltiger Erfolg

Der Gedanke hinter Brewbee: Genussvolle und nachhaltige Lebensmittel aus Nebenprodukten der Bierbrauerei herzustellen. Nach den ersten Produkttests entwickelte Rembrand in Zusammenarbeit mit der Brauerei Locher das gesamte Markenkonzept, die Positionierung am Markt sowie Brand Identity und Markenstrategie.

Auch Naming, Claiming, Corporate Design, das Packaging, die Website und diverse Kampagnenmassnahmen stammen aus der Küche der St.Galler Branding-Experten.

Auch interessant

Rembrand stellt Weichen für die Zukunft
St.Gallen

Rembrand stellt Weichen für die Zukunft

Neues Coworking-Angebot für Kleingruppen in St.Gallen
St.Gallen

Neues Coworking-Angebot für Kleingruppen in St.Gallen

Erstes Duftmarketing-Symposium auf dem Säntis
St.Gallen

Erstes Duftmarketing-Symposium auf dem Säntis