Appenzell Ausserrhoden

Novum im Schweizer Immobilienmarkt

Novum im Schweizer Immobilienmarkt
Rolf Graf (Sales Manager), Simone Bischof (Project Manager), Roland Baselgia (Co-Founder), Elvis Bischof (Founder/CEO), Alexander Meyer (Sales Manager), Bruno Schläpfer (Sales Manager) von der House Hunter AG
Lesezeit: 1 Minuten

Gestern ging die Plattform house-hunter.ch online. Es handelt sich dabei um die schweizweit erste Plattform für Immobilien-Auktionen. Betrieben wird sie von einem Unternehmen aus der Speicherschwendi.

Mit dem Ziel, dass bereits heute stattfindende Auktionen im Immo-Bereich transparenter und seriöser werden, bietet house-hunter.ch Objekte aller Art an.

house-hunter.ch ist schweizweit die erste digitale Plattform für die effiziente und unkomplizierte Durchführung von Immobilienauktionen.

«Wir ermöglichen den Verkauf von Liegenschaften jeder Art an den Meistbietenden sowie das Ersteigern einer Wunschimmobilie. Mit dem Abschluss eines kostenpflichtigen Abos und der Vervollständigung des Profils kann die Plattform vollumfänglich und unbegrenzt genutzt werden», sagt Sales Manager Alexander Meyer von der House Hunter AG aus der Speicherschwendi.

Eine Auktion läuft dann klassisch ab:

  • Das Objekt wird online gestellt
  • Die Auktion startet und wird nach einem vorbestimmten Zeitraum beendet
  • Der Käufer überweist 1.5 % des Kaufpreises als Provision an House Hunter
  • Verkäufer und Käufer nehmen miteinander Kontakt auf
  • Der Verkauf wird erfolgreich abgeschlossen

Aktuell ist House Hunter dabei, ein Partnernetzwerk mit sämtlichen Betrieben aus der Baubranche aufzubauen, um den Auktions-Teilnehmern gleich den passenden Partner für die jeweiligen Bedürfnisse präsentieren zu können. Diese Firmen werden dann aktiv gegenüber den Plattformbesuchern beworben. «Zudem wird an den Partner-Events die Möglichkeit bestehen, spannende Kontakte aufbauen und sich mit zukünftigen Geschäftspartnern verknüpfen zu können». so Meyer.

Wie house-hunter.ch genau funktioniert, erklärt Marco Fritsche auf Youtube:

Auch interessant

Ausserrhoder Parteispitzen trafen sich zum Corona-Gipfel
Appenzell Ausserrhoden

Ausserrhoder Parteispitzen trafen sich zum Corona-Gipfel

Erste SMS der Welt bringt über 100'000 Euro
Appenzell Ausserrhoden

Erste SMS der Welt bringt über 100'000 Euro

Die erste SMS der Welt wird mit Ausserrhoder Hilfe versteigert
Appenzell Ausserrhoden

Die erste SMS der Welt wird mit Ausserrhoder Hilfe versteigert