St.Gallen

Kaspar Villiger kommt ans Wifo

Kaspar Villiger kommt ans Wifo
Lesezeit: 2 Minuten

Das 28. Rheintaler Wirtschaftsforum findet am 20. Januar 2023 zum Thema «Die neue Normalität» statt. Hauptreferent ist der ehemalige Bundesrat und Bundespräsident Kaspar Villiger.

Ein Virus, Inflation, Krieg in der Ukraine – eine «neue Normalität» ist angebrochen. Am 28. Wifo legen führende Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik und Armee dar, welche Erwartungen sie an dieses neue «Zeitalter» haben und wie sie darauf reagieren.

Moderiert wird das Wifo 2023 von Sonja Hasler
Moderiert wird das Wifo 2023 von Sonja Hasler

Kaspar Villiger als Hauptreferent

Hauptreferent Kaspar Villiger wird sich am Rheintaler Wirtschaftsforum mit «Krisen als neue Normalität? Demokratien im Gegenwind» befassen und das Thema mit seiner jahrzehntelangen politischen Erfahrung beleuchten. Nach dem ETH-Studium als Diplomingenieur war Villiger Präsident und CEO des Familienunternehmens Zigarrenfabrik Villiger und Söhne.

Seine politische Karriere startete, als er 1972 in den Grossen Rat des Kantons Luzern gewählt wurde. Von 1982 bis 1989 war Villiger fünf Jahre im Nationalrat und dann im Ständerat. 1989 wurde er in den Bundesrat gewählt und war zuerst Verteidigungsminister, dann Finanzminister. Zweimal war er Bundespräsident.

2003 gab er sein Amt als Bundesrat ab und trat in den Verwaltungsrat von Nestlé, Swiss Re und der Neuen Zürcher Zeitung ein. In den Jahren 2009 bis 2012 war Villiger Verwaltungsratspräsident bei der UBS. 2004 erhielt er die Ehrendoktorwürde der Universität Luzern. Seit 2009 ist er Chairman der UBS Foundation of Economics in Society.

Johannes Gutmann
Johannes Gutmann

Hochrangiges Panel mit Gutmann, Walser und Thoma

Als weiterer Referent wird Johannes Gutmann erzählen, wie er die Krise dank Nachhaltigkeit und Umweltgerechtigkeit für seine Sonnentor Kräuterhandels GmbH mit 370 Mitarbeitern und 1000 Bio-Vertragsbauern nutzen konnte.

Weiter wird Korpskommandant Hans-Peter Walser, Mitglied der Armeeführung und Stellvertreter des Chefs der Armee, aus militärischer Warte zur «Sicherheitspolitik nach einer geopolitischen Zeitenwende» referieren.

Hans-Peter Walser
Hans-Peter Walser

Und schliesslich wird Suzanne Thoma, seit April 2022 Verwaltungsratspräsidentin der Sulzer AG, der Frage nachgehen: Verlangt die neue Normalität eine neue Art der Unternehmensführung? Thoma startete ihre Karriere nach dem Doktorat an der ETH bei der Ciba Spezialitätenchemie AG. Bis Ende Juni 2022 war sie noch CEO der BKW-Gruppe.

Suzanne Thoma
Suzanne Thoma

Abacus neu als Hauptsponsor

Abacus ist vom Co-Sponsor zum Hauptsponsor aufgestiegen. Neu wird das Rheintaler Wirtschaftsforum von den fünf Hauptsponsoren Abacus, Alpha Rheintal Bank AG, BDO AG, Helvetia Versicherungen und der RLC AG unterstützt.

Auch interessant

Auch Landeshauptmann Wallner am Wifo
St.Gallen

Auch Landeshauptmann Wallner am Wifo

Rheintaler Wirtschaftsforum meldet «Full House»
St.Gallen

Rheintaler Wirtschaftsforum meldet «Full House»

Krisenresistent in die neue Normalität
Rheintaler Wirtschaftsforum

Krisenresistent in die neue Normalität