Zweifache Auszeichnung beim German Design Award 2020
25.11.2019

Zweifache Auszeichnung beim German Design Award 2020

Die Air-Lux Technik AG aus Engelburg hat beim renommierten German Design Award gleich zwei der begehrten Auszeichnungen erhalten. Sowohl das Senkfenster als auch die Pivottüre zählen zu den Gewinnern in der Kategorie «Excellent Product Design». Die beiden ausgezeichneten Produkte bieten jeweils ein einzigartiges Öffnungssystem.

Der seit 2012 ins Leben gerufene German Design Award zählt weltweit zu den anerkanntesten Design-Wettbewerben und geniesst auch über die Fachkreise hinaus eine hohe Anerkennung, heisst es in der Medienmitteilung. Sein Ziel ist es, innovative und aussergewöhnliche Gestaltungstrends zu entdecken, zu präsentieren und auszuzeichnen.

Um nominiert zu werden, gilt es höchste Qualitätsansprüche zu erfüllen, welche durch Expertengremien überprüft werden. Der Award wird in den Kategorien «Excellent Product Design», «Excellent Communications Design» und - neu seit diesem Jahr - «Excellent Architecture» verliehen. 

Im Vergleich zum Startschuss im Jahre 2012 mit 1’500 Einreichungen waren es nun 8 Jahre später über 5’000, heisst es in der Mitteilung weiter. Der Anteil der internationalen Einreichungen lag dabei bei rund 55% - was die internationale Aufmerksamkeit dieses Wettbewerb widerspiegelt. Die diesjährige Jury setzt sich aus Designkennern aus Wirtschaft, Lehre und Wissenschaft sowie der Gestaltungsindustrie zusammen. 

Gewinner-Produkte aus der Ostschweiz
Die ausgezeichneten Produkte Senkfenster und Pivottüre der Air-Lux Technik AG, bieten ein einzigartiges Öffnungssystem. So lässt sich das Senkfenster in der ganzen Breite öffnen und versinkt im Boden, so dass kein Fensterelement nötig ist - ein vertikales Highlight.

«Mit dem German Design Award 2020 konnte das neue Produkt 'Senkfenster' zudem die erste Auszeichnung für sich verbuchen und uns freut es besonders, dass es sich um solch einen prestigeträchtigen Award handelt», heisst es von Seiten der Air-Lux Technik AG. 

Mehrfach ausgezeichnet
Die air-lux Pivottüre mit zentraler oder lateraler Rotationsachse wurde bereits mehrfach ausgezeichnet. Der Publikumsmagnet an der BAU München 2019 erhielt bereits eine Auszeichnung durch den AIT Innovationswettbewerb, später im Jahr dann von der Fachzeitschrift für Architektur den «DETAIL Produktpreis 2019« und beim Wettbewerb «Häuser des Jahres - die besten Einfamilienhäuser» den Produktpreis des Jahres 2019 in der Kategorie Aussentüren und Tore.