Ostschweiz

«Wir wollen WILWEST» geht online

«Wir wollen WILWEST» geht online
Lesezeit: 2 Minuten

Die Bewegung «Wir wollen WILWEST» wird sichtbar: Die von lokalen und regionalen Wirtschaftsvereinen getragene Bewegung wirbt in der Bevölkerung für das Generationenprojekt im Herzen der Region – nun mit eigener Webseite. Unter wir-wollen-wilwest.ch mobilisiert die Bewegung für das Projekt. Die Bevölkerung wird aufgerufen, mit Namen und Bild ein Bekenntnis zugunsten von WILWEST abzugeben.

Vor kurzem haben sich sämtliche Arbeitgeber- und Gewerbevereine aus den Standortgemeinden Wil, Sirnach und Münchwilen kantonsübergreifend zur gemeinsamen Bewegung "Wir wollen WILWEST" zusammengeschlossen.

Jetzt wird die Bewegung immer sichtbarer: Der neue Webauftritt www.wir-wollen-wilwest.ch klärt nicht nur mit Videos und Texten über die verschiedenen Chancen der Arealentwicklung WILWEST auf, sondern ist auch Anlaufstelle für jene in der Bevölkerung, die sich zum Projekt bekennen möchten.

Zukunftsgerichtet wie das Areal präsentiert sich der Internetauftritt von "Wir wollen WILWEST": Als modernes Kampagnentool, das die Bevölkerung zum Mitmachen einlädt. Jede und jeder kann sich in einfachen Schritten einschreiben mit Bild und Namen zum Generationenprojekt bekennen, sei es nur im Internet oder auch in der soeben angelaufenen Inseratekampagne. In einem Mobilisierungspaket kann jede mithelfen, WILWEST zum Fliegen zu bringen. So können bequem Vorlagen heruntergeladen werden und Werbematerialien bestellt werden.

Das grosse WILWEST-Alphabet

Entdecken Sie auf der Webseite ein ganzes Alphabet zu WILWEST, das die Gründe aufzeigt, weshalb unsere Bewegung für das Projekt einsteht.

Auch interessant

«Wil West» erleben
Thurgau

«Wil West» erleben

«Generationenprojekt für die gesamte Ostschweiz»
Ostschweiz

«Generationenprojekt für die gesamte Ostschweiz»

Nach Ja zum Sonderkredit: «Wil West» für Bevölkerung greifbar machen
Ostschweiz

Nach Ja zum Sonderkredit: «Wil West» für Bevölkerung greifbar machen