«Tschinscha» gewinnt Gold
15.07.2019

«Tschinscha» gewinnt Gold

Der neue Appenzeller Ingwerlikör überzeugte die Fachjury des Meiningers International Spirits Award ISW und wurde mit Gold prämiert.

Würzig, mit wärmender Schärfe und typischem Ingwergeschmack: Der Tschinscha Ginger Liqueur Spicy Soul der Appenzeller Alpenbitter AG heizte am ISW 2019 kräftig ein. Vor allem die ausgewogene Balance zwischen den zart-bitteren Orangennoten und der kräftigen Schärfe des Ingwers beeindruckte die internationale Fachjury. Mit dem Tschinscha befanden sich beim 16. ISW knapp 1'000 weitere Spirituosen aus aller Welt auf dem Prüfstand.

Tschinscha ist die neuste Kreation aus der Kräuterkammer der Appenzeller Alpenbitter AG. Die rein natürlichen Zutaten werden sorgfältig ausgewählt und mit dem Know-how der Appenzeller Brennmeister mazeriert. So verschmelzen die Aromen zu einem würzigen Likör, der gemixt oder pur – auf jeden Fall eisgekühlt – für Erfrischung an jeder Bar sorgt.