St.Gallen

Stickerei, Mode, Hightech: Inspiration Day im renovierten Forster-Kreativhaus

Stickerei, Mode, Hightech: Inspiration Day im renovierten Forster-Kreativhaus
Die Lounge im neuen Kreativhaus
Lesezeit: 2 Minuten

Was haben Lady Dianas Kleid, ein Victoria's-Secret-BH und eine Hightech-Drohne gemeinsam? Sie bestehen allesamt aus St.Galler Stickerei. Wie das geht, zeigen die Unternehmen Forster Rohner, Jakob Schlaepfer, Inter-Spitzen und Biontec am 4. Mai 2024 im frisch renovierten Kreativhaus der Forster Group.

Text: pd

Im Osten der Stadt St.Gallen ist in den letzten Jahren ein kreatives Zentrum enstanden. Der Umbau des Kreativhauses an der Flurhofstrasse 150 ist Ausdruck der Transformation und nun beendet. Hier lassen rund 200 Mitarbeiter mit viel Schöpferkraft und modernsten Technologien nicht nur textile Träume für die nächste Fashion Week in Paris oder Mailand entstehen, sondern auch Hightechprodukte.

Gestickt in die Zukunft

«Heute ist das Umfeld, in der sich die St.Galler Stickereitradition bewegt, unglaublich vielseitig und spannend, aber auch herausfordernd», weiss Emanuel Forster, CEO der Forster Rohner AG.

«Mit dem Umbau unseres Standorts in St.Gallen schaffen wir den erforderlichen Raum, um diesen neuen Möglichkeiten und Bedürfnissen auf eine moderne Art und Weise begegnen zu können» so Forster weiter. Nachhaltige Investitionen in einen innovativen Maschinenpark sowie in offene und helle Büroräumlichkeiten zeigen ein klares Bekenntnis zum Standort und zur Branche.

Emanuel Forster
Emanuel Forster

Inspiration für die Öffentlichkeit

Am Samstag, 4. Mai 2024 lädt die Forster Group die Öffentlichkeit ab 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr zu geführten Rundgängen und Präsentationen im Kreativhaus ein. Einen Tag lang Designschaffer, Produktionsmitarbeiter und vielen weiteren Mitarbeitern der Forster Group über die Schultern schauen und die Stickerei in ihrer ganzen Vielfalt erleben – das ist am Inspiration Day möglich.

Um allfällige Wartezeiten zu vermeiden, benötigen Besucher für die geführten Rundgänge und Präsentationen ein kostenloses Ticket. Die Gratistickets können ab sofort online für ein gewünschtes Zeitfenster gebucht werden. Es werden folgende Führungen und Präsentationen angeboten:

  • Jakob Schlaepfer zum Thema «Textilinnovation: Von St.Gallen auf die Laufstege der internationalen Mode Metropolen»
  • BIONTEC zum Thema «Gestickte Hightech Drohnen und Bremshebel für Fahrräder: Wie geht das?»
  • Forster Willi zum Thema «Stickerei-Legenden der Modegeschichte früher und heute»
  • FRTI zum Thema «Gestickte Zukunft: Intelligente Textilien, die heizen, leuchten und leiten»
  • Forster Rohner Lingerie zum Thema «Verführerische Revolution: Wie digitale Innovationen die Stickerei im globalen Lingeriemarkt verändern»
  • Inter-Spitzen zum Thema «Wie wird ein BH schön und bequem: Auf was ein Stickereihersteller für Lingerie alles achten muss»

Auch interessant

Der Forster Group Inspiration Day zieht eine positive Bilanz
St.Gallen

Der Forster Group Inspiration Day zieht eine positive Bilanz

Forster Rohner und Jakob Schläpfer begeistern an Fashion Week
St.Gallen

Forster Rohner und Jakob Schläpfer begeistern an Fashion Week

Forster Rohner und «Die Manufaktur» sorgen für Kinderfest-Outfits
St.Gallen

Forster Rohner und «Die Manufaktur» sorgen für Kinderfest-Outfits