Sterne über dem Einstein Gourmet
06.02.2019

Sterne über dem Einstein Gourmet

Nachdem Sebastian Zier und Moses Ceylan am 8. Oktober 2018 der 18. Punkt von GaultMillau zugesprochen wurde, hat das St.Galler Kochduo die Bestätigung für den zweiten Michelin-Stern erhalten.

Seit knapp über drei Jahren sind die beiden Spitzenköche nun im Einstein Gourmet gleichberechtigte Küchenchefs, und ihr Konzept scheint aufzugehen. Gekonnt lassen sie ihre beiden kreativen Kochstile zusammenfliessen und schaffen so Geschmacksexplosionen und ein faszinierendes Erlebnis für ihre Gäste.

„Danke, Guide Michelin, für das erneute Vertrauen in uns und unser gesamtes Team. Zusammen Ideen umzusetzen und auf ein Ziel hinzuarbeiten, ist für uns der Weg zum Erfolg“, freuen sich die beiden Spitzenköche Sebastian Zier (links) und Moses Ceylan.

18 GaultMillau-Punkte und 2 Michelin-Sterne stehen für den klassisch französischen Kochstil von Zier und den avantgardistischen, orientalisch geprägtem Kochstil von Ceylan, die beide zu einer Symbiose verschmelzen. Zusammen kreieren sie präzise durchdachte Kompositionen, welche ausserordentliche und intensive Geschmackserlebnisse erzeugen.