St.Gallen

Schweizer Markenkongress wird um Tech- und Digitalbühnen erweitert

Schweizer Markenkongress wird um Tech- und Digitalbühnen erweitert
Lesezeit: 1 Minuten

Die Veranstalter des grössten Branchentreffs für Markenentscheider der Schweiz verlängern die Partnerschaft mit dem Dolder Grand Hotel bis 2024 und stellen den Kongress inhaltlich breiter auf.

Seit elf Jahren tagt der Schweizer Markenkongress in Zürich und bringt das Who is Who der Schweizer Marken-Entscheider zusammen. Der grösste Branchentreff der Schweiz hat Tradition, gilt er doch als Spiegel der aktuellen Trends in der Schweizer Markenlandschaft. Diese Tradition wird nun bis einschliesslich 2024 fortgeführt. Darauf einigten sich kürzlich die Veranstalter von ESB Marketing Netzwerk, htp St. Gallen, der Universität St. Gallen sowie das Dolder Grand als Austragungsort des Kongresses.

Der Termin für den nächsten Schweizer Markenkongress wurde bereits mit dem 13. Juni 2022 fixiert. Die Tagung soll auch inhaltlich weiter ausgebaut werden. «Durch die Digitalisierung verändern sich die Anforderungen an Markenführung schneller als je zuvor. Den Themen rund um Marketing-Automation, Marketing- und Advertising Technology werden wir ab 2022 einen eigenen Bereich mit speziellen Foren, Top-Speakern und einem Ausstellerbereich in der Gallery des Dolder Grand», erklärt Patrick Seitter, Projektleiter von ESB Marketing Netzwerk. Die Themen rund um Markenführung, Strategie und Positionierung sind weiterhin elementarer Bestandteil. Digitales Storytelling, Kollaboration als Zukunft des Marketings und neue Content-Konzepte werden weitere Themenbereiche sein.

Bereits jetzt können sich Teilnehmer auf interanationale Grössen aus der Markenwelt freuen. Mit Donald Schneider, dem Fachmann für Branding und Erfinder der Kollaboration von Karl Lagerfeld mit H&M, steht bereits der erste Speaker für 2022 fest. Die Anmeldung für den Schweizer Markenkongress ist bereits auf www.marken-kongress.ch möglich.

Auch interessant

Finance Forum St.Gallen mit hochkarätigen Speakern
St.Gallen

Finance Forum St.Gallen mit hochkarätigen Speakern

FCSG trotz Corona mit Gewinn
St.Gallen

FCSG trotz Corona mit Gewinn

Weltweit die gleichen Qualitätsstandards
St.Gallen

Weltweit die gleichen Qualitätsstandards