RWD Schlatter liefert Türen für THE CIRCLE
03.05.2019

RWD Schlatter liefert Türen für THE CIRCLE

Bei den Ausschreibungen zum Bau von THE CIRCLE am Flughafen Zürich hat das Tochterunternehmen der Arbonia, die RWD Schlatter, den Zuschlag für einen Grossauftrag erhalten. 

Der Generalunternehmer HRS Real Estate AG hat den Schweizerischen Türenhersteller RWD Schlatter beauftragt, Türen im Wert von rund 8 Millionen Franken zu liefern. Dies teilt Arbonia mit. Bis zur Fertigstellung des Projekts im Jahr 2020 wird die RWD Schlatter über 3’200 Türen geliefert haben.

Zusätzlich hat auch ein weiteres Tochterunternehmen der Arbonia, die Prolux Solutions, einen Auftrag im Rahmen des Baus von THE CIRCLE erhalten. Die Prolux Solutions ist beauftragt worden rund 140 Heizkörper und Konvektoren zu liefern.

Das Bauprojekt THE CIRCLE umfasst auf 180’000 Quadratmetern Bruttogeschossfläche, unter anderem ein medizinisches Zentrum des Universitätsspitals Zürich, zwei Hotels sowie ein Kongresszentrum für bis zu 2’500 Besucher. Eigentümer des Projekts, dessen Fertigstellung für 2020 geplant ist, sind die Flughafen Zürich AG und die Swiss Life AG.