Partizipanten-Versammlung der TKB abgesagt
20.03.2020

Partizipanten-Versammlung der TKB abgesagt

Aufgrund der Entwicklungen rund um das Corona-Virus verzichtet die Thurgauer Kantonalbank dieses Jahr auf die Durchführung ihrer Partizipanten-Versammlung. Der Anlass findet das nächste Mal am 27. Mai 2021 statt.

Die TKB führe dieses Jahr keine Partizipanten-Versammlung durch, teilt das Bankhaus mit. Die Absage des für Anfang Juni geplanten Anlasses ist eine Vorsichtsmassnahme, welche die TKB nach den jüngsten Anordnungen des Bundesrates sowie aufgrund der zurzeit ungewissen Entwicklung trifft.

Höchste Priorität hat für die Bank der Schutz der Gesundheit der Gäste, Lieferanten, Mitarbeiter und weiteren Involvierten wie der zahlreichen Helfer aus Thurgauer Vereinen. Die Bank bedauert diesen Entscheid ausserordentlich. TKB-Kunden, die Partizipationsscheine besitzen, werden in nächster Zeit direkt informiert.

Die Versorgung der Thurgauer Bevölkerung mit Bankdienstleistungen bleibt auch im aktuellen Umfeld sichergestellt. Alle Geschäftsstellen der Bank sind derzeit geöffnet und sämtliche Bancomaten sind in Betrieb. Zum Schutz vor Ansteckung empfiehlt die Bank, die Möglichkeiten des bargeldlosen Zahlens zu nutzen.