20.08.2018

Neues Quartier aus Holz

In Bühler AR sind 27 neue Wohneinheiten entstanden. Das Besondere an der Überbauung Kohli: Sie wurde im Holzbau nach dem System «Appenzellerholz» realisiert. Am Samstag, 25. August, von 11 bis 15 Uhr ist Tag der offenen Tür.

Das neue Quartier Kohli mit fünf Mehrfamilienhäusern mit Neubauwohnungen, Ateliers und Tiefgarage liegt im Rotbachtal und grenzt an die Landwirtschaftszone. Die Lage ist ideal für Familien aber auch für Menschen, die eine Kombination von Wohnen und Arbeiten schätzen oder sich bereits aus dem Berufsleben zurückgezogen haben.

Die Gaiser Nägeli AG schuf eine Wohnüberbauung mit eigenem dörflichem Charakter, erstellt im patentierten Appenzellerholz-Elemente-System. Unterstützt wurde die Bauherrin durch Handwerker aus der Region.

Angelehnt an den ursprünglichen Blockhausbau sowie den daraus abgeleiteten Strickbau kommt die Vollholzkonstruktion der Baukörper ohne giftige Chemikalien oder Klebstoffe aus und erfüllt modernste wirtschaftliche, ökologische und bauphysikalische Anforderungen. Das verarbeitete Appenzellerholz stammt aus der Region, ist unbehandelt und sorgt für eine positive CO2-Bilanz.

Dank der hohen Speichermasse und der geringen Wärmeleitfähigkeit von Holz wird auch bei schwankenden Aussentemperaturen ein stabiles Wohnklima erzielt. Feine Lufteinschlüsse zwischen den sägerohen Holzlagen führen zu einem optimalen Wärmedämmwert. Geheizt wird mit einer Luft-/Wasserwärmepumpe.

Dem Appenzellerland getreu, steht der Werkstoff Holz auch beim Innenausbau im Vordergrund. Ästhetik und Behaglichkeit sind Kernpunkte, grosse Fensterflächen sorgen für Licht und Ambiente und bieten eine unverbaubare Aussicht zum idyllischen Dorfzentrum.

«Appenzellerholz» steht für naturbelassenes Massivholz, das mittels einer patentierten Dübeltechnik miteinander verbunden ist. Dadurch sind keine Verleimungen nötig und das Holz ist auch nach der Montage vollständig naturbelassen. Die bis zu 39 Zentimeter dicken Aussen- und Tragwände weisen beeindruckende Wärme- und Schalldämmwerte auf.

Verfügbare Wohneinheiten:
Altersgerechte Wohnateliers ab CHF 320'000
3.5-Zi. Wohnungen ab CHF 550'000
4.5-Zi. Wohnungen ab CHF 630'000

Weitere Informationen unter www.kohli-buehler.ch

Tag der offenen Tür:
Samstag, 25. August 2018, von 11.00 Uhr bis 15.00 Uhr