«Maestrani’s Chocolarium» feiert Geburtstag
28.03.2019

«Maestrani’s Chocolarium» feiert Geburtstag

Zwei Jahre nach Eröffnung der interaktiven Schokoladen-Erlebniswelt in Flawil zeigt sich Maestrani zufrieden: Bereits konnten über 280'000 Besucher im Chocolarium begrüsst werden – ein Ergebnis, das sämtliche Erwartungen übertroffen hat.

Die interaktive Schokoladen-Erlebniswelt etablierte sich rasch als beliebtes Ausflugsziel in der Ostschweiz. Die Maestrani Schweizer Schokoladen AG blickt auf zwei sehr erfolgreiche erste Betriebsjahre zurück. Zwei Faktoren haben zu diesem grossen Erfolg beigetragen: Zum einen schätzen die Besucher das interaktive Erlebnis und die Nähe zur Schokoladenproduktion auf dem Fabrikrundgang mit den zahlreichen Gelegenheiten zum Naschen, was ausdrücklich erwünscht ist. Zum anderen wird das breite und attraktive Angebot an Events und Kursen sehr geschätzt.

Maestrani’s Chocolarium bleibt aber nicht stehen und entwickelt sich stetig weiter. Seit der Eröffnung wurde bereits ein neues Besucher-Erlebnis auf dem Rundgang geschaffen: Seit September 2018 wird das Glück in der sogenannten Glückwunschausgabe virtuell geteilt.

Rückblick auf die Eventhighlights
Die Zusammenarbeit mit der beliebtesten Schweizer Kinderfigur «Globi» hat sich für Maestrani ausgezahlt. So wurden zahlreiche Anlässe mit der Kinderbuch-Figur zum Erfolg. Im März 2019 erhielt er gar seine eigene Globi-Munzli-Edition. Unter dem Motto «Süsses statt Saures» wurde in Maestrani’s Chocolarium an Halloween bereits zweimal so richtig schaurig gegruselt. Wer hätte gedacht, dass Schoggi und Bier zusammenpassen? An den beliebten Degustationskursen haben überraschende Schokolade-Kombinationen schon so manchen Foodie in Erstaunen versetzt. Ob Schoggi und Gin, Schoggi und Whisky oder Schoggi und Bier – die erfolgreichen Degustationskurse finden auch weiterhin statt.

Überraschende Geschmackserlebnisse am Schoggi-Food-Festival
Bereits zum zweiten Mal gibt es am 26. Mai die Welt der Schokolade mit allen Sinnen zu entdecken: Am Schoggi-Food-Festival werden in Maestrani’s Chocolarium ungewöhnliche Kreationen rund um die Vielfalt und Kreativität von Schokolade präsentiert. Über 20 verschiedene Stände bieten Köstlichkeiten von schokoladig-salzig bis schokoladig-süss an. Wer auf der Suche nach neuen, überraschenden Geschmackserlebnissen rund um die Schokolade ist, sollte das Schoggi-Food-Festival auf keinen Fall verpassen. Ein interaktiver Schoggi-Wettbewerb sowie eine exklusive Cake Pop Station runden das Angebot ab. Auf die kleinen Schoggi-Fans warten zudem Globi, ein Malwettbewerb sowie der Zauber- und Ballonkünstler Peter Löhmann.

www.chocolarium.ch