07.09.2018

«IT rockt!» bietet neues Mitgliederpaket

Der Verein IT St.Gallen hat am 5. September seine zweite ausserordentliche Mitgliederversammlung durchgeführt. Hauptthema war die Anpassung der Mitgliederbeiträge. Neu erhalten Firmen mit vier bis 19 Angestellten ein eigenes Angebot.

Gemäss Beschluss der ordentlichen Mitgliederversammlung vom März dieses Jahres wurde die Struktur der Mitgliederbeiträge überarbeitet: Auch kleineren Firmen soll damit die Möglichkeit gegeben werden, vom Verein zu profitieren. Aus diesem Grund wurde eine neue Paketstufe geschaffen für Firmen mit 4-19 Mitarbeitern (Übersicht). Die Mitgliederversammlung hat die neuen Beiträge einstimmig verabschiedet.

Ausserdem hat die Mitgliederversammlung dem Verein eine Mission als Leitplanke für die nächsten Jahre gegeben: Die Mission von «IT rockt!» ist, dem IT-Fachkräftemangel entgegenzuwirken und seine Mitglieder auf dem Weg zur Digitalisierung zu unterstützen.

Die Mitglieder sind auch dieses Mal zahlreich erschienen, die Veranstaltung im Startfeld war gelungen.

Weiterführende Informationen unter www.itrockt.ch.