Immo Messe Schweiz 2020 findet nicht statt
29.04.2020

Immo Messe Schweiz 2020 findet nicht statt

Für die Immo Messe Schweiz, die ursprünglich vom 20. bis 22. März hätte stattfinden sollen, wurde ein Ersatzdatum für eine Durchführung noch in diesem Jahr vom 28. bis 30. August festgelegt. Eine zwischenzeitliche Neubeurteilung der Situation hat jedoch ergeben, dass eine zufriedenstellende Durchführung für alle Beteiligten nicht gewährleistet werden könnte.

Die Olma Messen St.Gallen haben entschieden, die Immo Messe Schweiz 2020 auch am Verschiebedatum vom 28. bis 30. August 2020 nicht stattfinden zu lassen.

Zum Zeitpunkt der Bekanntgabe des Verschiebedatums Anfang März war wenig absehbar, wie sich die Corona-Krise weiterentwickeln würde. Die Messeleitung der Immo Messe Schweiz stand die letzten Wochen im Kontakt mit verschiedenen Ausstellern und hat die Lage nun neu beurteilt.

Ausgewogene Messe mit kompetentem Angebot
Das Ziel der Olma Messen St.Gallen ist es, den Besuchern jederzeit eine ausgewogene Messe mit einem wie gewohnt kompetenten Angebot bieten zu können. Da dieser Anspruch aufgrund eingegangener Rückmeldungen seitens der Aussteller nicht erfüllt werden kann, haben die Messe-Verantwortlichen entschieden, die Immo Messe Schweiz 2020 definitiv abzusagen. Die Olma Messen St.Gallen bedauern diesen Entscheid sehr.

Die nächste Immo Messe Schweiz findet vom 26. bis 28. März 2021 statt.