11.09.2018

Hintermann im «Mindful CEO Talk»

Von der gemeinsamen Idee in der Studenten-WG bis zum grössten unabhängigen Schweizer Anbieter von Businesssoftware für KMU: Das ist die kurz zusammengefasste Erfolgsgeschichte von Claudio Hintermann, CEO der Wittenbacher Abacus Research AG. Am Dienstag, 11. September, ist er im «Mindful CEO Talk» in der Klubschule Migros St.Gallen zu Gast.

Seine unternehmerische Karriere begann Claudio Hintermann 1985 in seiner Studenten-WG, wo er gemeinsam mit seinen HSG-Kommilitonen Thomas Köberl und Eliano Ramelli das Softwareunternehmen Abacus gründete. Heute ist Abacus mit mehr als 100'000 verkauften Softwaremodulen und über 44'000 Kunden der grösste unabhängige Schweizer Anbieter von Businesssoftware für KMU. Hintermanns Erfolgsgeschichte basiert auf Freundschaft, Teamwork, dem Streben nach Bestleistung und auf der Freude an der Arbeit. Am Dienstag, 11. September, erzählt er im „Mindful CEO Talk“ in der Klubschule Migros St.Gallen mehr darüber.

Was zeichnet erfolgreiche Unternehmer aus?
Geleitet werden die „Mindful CEO Talks“ vom St.Galler Kommunikationsberater und Kundalini-Yogalehrer Stefan Grob. Er geht in der öffentlichen Gesprächsserie der Frage nach, was erfolgreiche Unternehmer auszeichnet. Die Gespräche finden jeweils im Historischen Saal der Klubschule Migros beim Bahnhof St. Gallen statt und starten um 17.30 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos.

Infos und Anmeldung: www.klubschule.ch/ceo-talks oder per E-Mail an info.sg@gmos.ch