Gestaltungsplan «Unteres Gremm» abgelehnt
11.02.2019

Gestaltungsplan «Unteres Gremm» abgelehnt

Die Stimmbürger der Gemeinde Teufen haben den Gestaltungsplan Unteres Gremm am Sonntag abgelehnt. Die einheimischen Projektentwickler Peter Mettler und Rolf Schubiger nehmen das Ergebnis mit grossem Bedauern zur Kenntnis.

«Wir wollten mit den geplanten Miet- und Eigentumswohnungen etwas Besonderes bauen. Deshalb organisierten wir einen Architekturwettbewerb mit namhaften Teilnehmern», lässt sich Peter Mettler aus Teufen zitieren. «Jetzt müssen wir nochmals von vorne anfangen.»

Die Projektentwickler werden das Abstimmungsergebnis in den nächsten Wochen vertieft analysieren und alsdann die nötigen Schlüsse für das weitere Vorgehen ziehen. Möglich wäre, im Unteren Gremm eine Überbauung in Regelbauweise ohne öffentliche Fusswege und Verbindungsstrasse vorzusehen.