Fussballnacht 2019 feiert mit dem OFV
06.07.2019

Fussballnacht 2019 feiert mit dem OFV

Die 8. Ausgabe der «Nacht des Ostschweizer Fussballs» mit den Stargästen Bligg und Marc Sway feiert auch das 75-Jahre-Jubiläum des Ostschweizer Fussballverbands. So wird sie zur grössten je durchgeführten Fussballnacht. Über 50 Sponsoren und Partner unterstützen den Galaevent von Samstag, dem 26. Oktober.

Der Ostschweizer Fussballverband ist der grösste Sportverband der Ostschweiz. Er stellt 140 von insgesamt 1400 Fussballvereinen in der ganzen Schweiz mit rund 40’000 Spielern und Spielerinnen.

Die körperliche Ertüchtigung als Ausgleich zur täglichen Arbeit und zur Schule, die Verbesserung der Sozialkompetenz dank Mannschaftssport, die Erhöhung der eigenen Leistungsbereitschaft und die Förderung des Respekts gegenüber Mitmenschen – diese Ziele prägen den OFV. Seit 1944 setzt er sich für die Interessen des hiesigen Fussballs ein, genauso begeistert wie alle seine Mitglieder. Er schafft für den Fussball in der Ostschweiz optimale Entfaltungsmöglichkeiten, fördert die bestmögliche Ausbildung, sorgt für einen geregelten Fussballbetrieb auf allen Ebenen und betreibt eine systematische Nachwuchsförderung. Kurz: Er will möglichst viele Menschen für den Fussball begeistern und zum aktiven Fussballspielen animieren. Und er will seinen Offiziellen und Funktionären möglichst gute Rahmenbedingungen für ihre Arbeit schaffen.

Sein 75-Jahre-Jubiläum feiert der OFV auch an der Fussballnacht 2019, u. a. mit einem speziellen OFV-Award. Zusammen mit den Stargästen Bligg und Marc Sway wird so die grösste «Nacht des Ostschweizer Fussballs» inszeniert, die es je gegeben hat – die Veranstalter rechnen mit rund 1200 Gästen, die am Samstag, 26. Oktober, den Ostschweizer Fussballnachwuchs unterstützen.

Ermöglicht wird die Fussballnacht 2019 in höchst verdankenswerter Weise durch über 50 namhafte Partner und Sponsoren: Berit Klinik, Fortimo, Rolf Schubiger Küchen, Otto Keller AG, work24.com, HRS, Brauerei Schützengarten, pwc, W+P Weber und Partner AG, Bildungszentrum BVS St.Gallen, Acrevis, Stagelight, Davidoff, Gentleman’s Cigars & More, NEP, Hannemann Media AG, Hotel Säntispark, Rutishauser Barossa, Säntis Gastronomie, Goba, Olma Messen, Balik, St.Galler Tagblatt, Clear Channel, Kanawai, Teleclub, LEADER, St.Galler/Gossauer/Herisauer Nachrichten, Südostschweiz, Nau.ch, FM1Today, hallowil.ch, TVO, Mila d’Opiz, Cailler, AVIA Osterwalder, Mode Weber, FC Wil 1900, FC St.Gallen 1879, AMAG, Christian Jakob AG, Eggenberger-Wohnen, Swiss Casinos, Säntis der Berg, Grand Resort Bad Ragaz, Ramsauer Radsport, Flumserberg, Front Group, Longines CSIO St.Gallen, Helbling Reisen, Sitag, Fernsicht Heiden, Hirn Automobile, Nejc Hojc Personal Training Systems, Chronoart und Globus.

Damit Sie die Galanacht am 26. Oktober 2019 mit Bligg und Marc Sway geniessen können, lohnt sich frühzeitiges Buchen von Tickets: Diese sind unter www.fussballnacht.ch erhältlich. Die Fussballnacht eignet sich auch sehr gut um Familienmitgliedern, Geschäftspartnern oder Mitarbeitern eine Freude zu machen. Darum können auch ganze oder halbe Tische gebucht werden.