Führungswechsel bei der Sitag AG
18.02.2020

Führungswechsel bei der Sitag AG

Bei der Sitag AG aus Sennwald ist es zu einem Führungswechsel gekommen: Per 1. Februar 2020 trat Toni Lee, bis dahin CEO der Sitag AG, in den Verwaltungsrat über und übergab die operativen Geschäfte an die zwei neuen Managing Directors Yilmaz Boduk und Christian Drapal.

Nach 16 Jahren an der Spitze des Bürostuhl- und Büromöbelherstellers hat Toni Lee die Geschäftsleitung der Sitag AG in jüngere Hände übergeben. «Ich freue mich auf neue Herausforderungen im Verwaltungsrat und bin überzeugt, dass wir mit Yilmaz Boduk und Christian Drapal zwei kompetente Nachfolger gefunden haben. Ich wünsche ihnen viel Freude und Erfolg in ihrer neuen Position», so Toni Lee zum Führungswechsel.

Erfolgreichen Weg weitergehen
Yilmaz Boduk (rechts im Bild) ist inzwischen seit über 30 Jahren in verschiedenen Bereichen für die Sitag AG tätig, unter anderem war er während 17 Jahren Gesamtvertriebsleiter. Seit 1. Februar ist er nun Geschäftsführer und zeichnet damit verantwortlich für sämtliche Belange in Verkauf, Marketing und Product Management. «Ich werde den von Toni Lee erfolgreichen Weg weitergehen und gemeinsam mit dem ganzen Team die Sitag mit Engagement und Freude in die Zukunft führen», so Yilmaz Boduk bei der Stabübergabe. Unterstützung im Managing Board erhält er dabei von Christian Drapal (links).

Erfahrener Techniker
Christian Drapal hat nach seinem technisch ausgerichteten Hochschulstudium in verschiedenen grossen Unternehmen verantwortungsvolle Positionen innegehabt, darunter die Leitung der SwissOptic (Wuhan) Co., Ltd. in China sowie die Leitung der Produktion, Assembly bei der VAT Vakuumventile AG in Haag (SG). In seiner neuen Position als Managing Director der Sitag AG leitet er die Bereiche Produktion, Rechnungswesen/IT, Beschaffung und Customer Service.