12.09.2018

Feierabend-Gin mit Wehrles

Die vielfach prämierte Kampagne «Ufenes Cüpli bi Wehrles», bei welcher der St.Galler Inneneinrichter Domus Leuchten & Möbel AG eine Herren-WG ausstattete und die Möbel während der Homeparty innert 48 Stunden abverkaufte, geht in die zweite Runde: mit einem Feierabendevent am 13. September.

Aufgrund des medialen Echos und des wirtschaftlichen Erfolgs hat sich Domus entschlossen, in seiner B2B- und B2C-Markenkommunikation künftig voll auf Live-Communication sowie On- und Offline-Dialogmarketing zu setzen. Nun wollen die Verantwortlichen von Domus den in St.Gallen etwas in Vergessenheit geratenen Feierabenddrink wieder kultivieren. Der erste Event geht diesen Donnerstag in Zusammenarbeit mit der Altenrheiner Agentur am Flughafen, welche «Ufenes Cüpli bi Wehrles» kreiert, im Domus Studio an der Spisergasse 42 in St.Gallen über die Bühne und nennt sich «Schall, Rauch & Gin».

Auch wenn wiederum die Wehrles hinter dem Tresen stehen und die Afterwork-Partygäste von zwei stadtbekannten DJs kräftig was auf die Ohren kriegen, wird den Gästen auch inhaltlich einiges geboten. Denn schliesslich geht es um das seriöse Thema Akustik am Arbeitsplatz. Von einem Gehörgang anregenden Referat durch Fachmann Günter Schäffler wird auch ein einmaliges Klangerlebnis in Form eines speziell für diesen Anlass konzipierten «Schallomaten» geboten.

Anmeldung und Infos: domusag.ch