Ernst Sutter AG veröffentlicht Nachhaltigkeits-Leistungsübersicht
08.10.2019

Ernst Sutter AG veröffentlicht Nachhaltigkeits-Leistungsübersicht

Die Fleischverarbeiterin Ernst Sutter AG aus Gossau hat zum ersten Mal eine Leistungsübersicht zur Nachhaltigkeit veröffentlicht. Mit dieser Übersicht will das Unternehmen verdeutlichen, wie wichtig ihm eine ökologisch, ökonomisch und sozial nachhaltige Ausrichtung der Geschäftsaktivitäten ist.

In ihrer ersten Leistungsübersicht hat die Ernst Sutter AG Ziele und Massnahmen für eine nachhaltige Unternehmensentwicklung veröffentlicht. Damit ergänzt die Fenaco-Tochter die Berichterstattung ihres Mutterhauses, das jährlich nach dem offiziellen GRI-Standard über die Nachhaltigkeitsaktivitäten der gesamten Genossenschaft berichtet.

Die Leistungsübersicht der Ernst Sutter AG mit Hauptsitz in Gossau orientiert sich dabei bewusst nicht an den GRI-Standards, wie Christian Brendel (Bild), Leiter Qualitätsmanagement und Nachhaltigkeit, verdeutlicht: «Die Leistungsübersicht versteht sich als Ergänzung zum Nachhaltigkeitsbericht der Fenaco. Sie erlaubt es uns, in etwas freierer Form über unser Engagement und unsere Ziele zu berichten». Damit schaffe der Fleischverarbeiter zusätzliche Transparenz.

Umfassendes Verständnis von Nachhaltigkeit
Dem Leiter Nachhaltigkeit steht ein gleichnamiges Gremium zur Seite. In diesem sind die Abteilungen Finanzen, Beschaffung, Areale und Technik, Logistik, Qualitätsmanagement, Personal sowie Unternehmenskommunikation vertreten. Damit wird deutlich, wie umfassend die Ernst Sutter AG den Begriff der Nachhaltigkeit versteht: Hier fliessen neben rein ökologischen auch ökonomische und soziale Themen zusammen und werden mit einer langfristigen und nachhaltigen Perspektive behandelt.

Die erste Leistungsübersicht Nachhaltigkeit bezieht sich auf das Geschäftsjahr 2018. Künftig will das Unternehmen jährlich über ihr Engagement berichten.

Die Leistungsübersicht sowie weitere Informationen über das Nachhaltigkeitsengagement der Ernst Sutter AG finden Sie auf www.ernstsutter.ch/engagement/nachhaltigkeit