St.Gallen

Erfolgreicher Start der OFFA

Erfolgreicher Start der OFFA
Lesezeit: 2 Minuten
Nach dreijähriger Pause öffnete am Mittwoch die 44. OFFA Frühlings- und Trendmesse wieder die Tore. 430 Aussteller und Partner präsentieren bis zum Ende der Woche Trends rund um Mode, Kulinarik, Freizeit, Natur und Gesundheit.

Am Mittwochmorgen war es soweit: Das Gelände der Olma-Messen St.Gallen wurde für das Publikum der OFFA Frühlings- und Trendmesse 2022 geöffnet. Zahlreiche Besucher warteten vor dem Messebeginn gespannt an den Eingängen auf den Einlass und strömten schliesslich um Punkt 10 Uhr auf das Gelände.

Auch die Verantwortlichen der Olma Messen St.Gallen freuen sich, dass der diesjährige Messebetrieb mit der OFFA endlich gestartet werden konnte. «Nach der dreijährigen Pause ist es nun umso schöner, wieder Messebesucher empfangen zu dürfen. Bereits am ersten Tag war das Interesse des Publikums sehr erfreulich und wir sind rundum zufrieden», sagt Katrin Meyerhans, Leiterin Bereich Messen.

Abwechslungsreiches Programm

Rund 430 Aussteller präsentieren an der OFFA noch bis am Sonntag Trends rund um Mode, Kulinarik, Freizeit, Natur und Gesundheit. «Trotz den herausfordernden Umständen während der Vorbereitung haben wir es auch dieses Jahr geschafft, ein buntes und abwechslungsreiches Programm auf die Beine zu stellen. Schon am ersten Messetag haben wir zahlreiche positive Rückmeldungen erhalten», sagt Bea Mauchle, Messeleiterin OFFA.

Zu den Anziehungspunkten der diesjährigen Frühlingsmesse zählen der grosszügige Gartenbereich, die 37. OFFA-Pferdemesse, aber auch eine grosse Palette an Freizeitangeboten. Modebewusste Besucher dürften beim «formforum», der grössten Plattform für Schweizer Kunsthandwerk und Design, das eine oder andere Schmuckstück entdecken.

Und auf Geniesser warten in der Showküche Ostschweiz sowie an der Genussinsel verschiedene Gaumenfreuden.

Auch interessant

Ausverkaufter OFFA-Gewerbetag war ein Erfolg
St.Gallen

Ausverkaufter OFFA-Gewerbetag war ein Erfolg

OFFA-Gewerbetag zu «Gewerbe im Aufbruch»
St.Gallen

OFFA-Gewerbetag zu «Gewerbe im Aufbruch»

St.Galler Gewerbe spannt zusammen – erster OFFA-Gewerbetag
St.Gallen

St.Galler Gewerbe spannt zusammen – erster OFFA-Gewerbetag

Eröffnungsfeier mit prominenten Gästen

Offiziell eröffnet wurde die 44. OFFA Frühlings- und Trendmesse bereits am Dienstagabend. Rund 300 geladene Gäste aus Politik und Wirtschaft versammelten sich für die Eröffnungsfeier in der Halle 2.1.

Christine Bolt, Direktorin der Olma Messen St.Gallen, begrüsste das Publikum, im Anschluss hielt der ehemalige Liechtensteiner Skirennfahrer Marco «Büxi» Büchel ein Referat zum Thema «Mit Passion zum Erfolg: Du musst lieben, was du tust».

Auch interessant

Bauprojekt für Gesundheitszentrum in Flawil ist bereit
St.Gallen

Bauprojekt für Gesundheitszentrum in Flawil ist bereit

Agrola Liegenschaftsverwaltungen unter Strom gesetzt
St.Gallen

Agrola Liegenschaftsverwaltungen unter Strom gesetzt

«Berufsbildung ist das Rückgrat»
St.Gallen

«Berufsbildung ist das Rückgrat»