Einblick in Schweizer PC-Manufaktur
22.10.2018

Einblick in Schweizer PC-Manufaktur

Am kommenden Donnerstag, 25.10., findet bei Prime Computer der KMU SWISS InsideTreff zum Thema «Nachhaltigkeit und Energieeffizienz in der IT» statt. Prime Computer fertigt in St.Gallen lüfterlose Mini-PCs und Server, die sich durch tiefen Stromverbrauch und lange Lebensdauer auszeichnen.

Josip Sunic, CEO von Prime Computer, und Gastreferent Andreas Koch, Geschäftsführer von KEEST (Kompetenz-Zentrum Erneuerbare Energie-Systeme Thurgau ), zeigen auf, welche Energiesparpotenziale in der IT schlummern. Der Durchgang durch die Produktion zeigt, wie auch in der Schweiz hochwertige Computer und Server gefertigt werden. Der anschliessende Apéro lädt alle Teilnehmer zum Networken und Diskutieren ein.

Programm
15:00 – 15:15 Uhr Eintreffen der Gäste
15:15 – 15:30 Uhr Begrüssung KMU SWISS
15:30 – 15:45 Uhr Firmenpräsentation Prime Computer AG
15:45 – 16:15 Uhr Betriebsrundgang
16:45 –17:15 Uhr Referat zum Thema Energieeffizienz Andreas Koch, KEEST
17:15 – 18:00 Uhr Diskussionsrunde
18:00 – 19:00 Uhr Apéro/Networking

Durchführungsort
Prime Computer AG
Schachenstrasse 9
9016 St.Gallen
+41 71 511 10 50

Die InsideTreffs von KMU SWISS …
… sind Afterwork-Veranstaltungen in interessanten Firmen, basierend auf einer Thematik, welche kleinen Gruppen Einsicht in Abläufe und Prozesse ermöglichen.

KMU SWISS ist die Plattform für Menschen, die sich in einem Netzwerk und an Anlässen fit für die Zukunft halten. Dies durch bevorzugten Zugang zu rund 50 Anlässen wie Forum, Podium, StammTreff, InsideTreff, Golftrophy und einer digitalen Empfehlungs- und Präsentationsplattform.

Anmeldung:
http://www.kmuswiss.ch/index.cfm?setcatlist=15&publication_id=222&publication_action=dsp_publicationdetail&content=1070&paragraph=1