31.05.2018

EcoWatt und IDS spannen zusammen

Die Weinfelder EcoWatt AG und die IDS-Gruppe (Schweiz) mit Sitz in Baden-Dättwil gehen eine strategische Partnerschaft im Bereich der automatisierten Zählerauslesung ein.

Bis Ende 2027 müssen in der Stromversorgung schweizweit 80 Prozent der Messpunkte mit intelligenten Messsystemen (Smart Metering) ausgerüstet sein. So schreibt es die Stromversorgungsverordnung vor, die auf dem neuen Energiegesetz basiert. Der Weg zu diesem nahezu flächendeckenden Rollout von intelligenten Zählersystemen ist noch lang und es gilt, zahlreiche Hürden zu bewältigen.

Als führender Messdienstleister der Schweiz unterstützt die EcoWatt AG Elektrizitätsversorgungsunternehmen bei diesem grossen Unterfangen. Vorteile bringen soll dabei die strategische Partnerschaft mit der IDS-Gruppe (IDS Schweiz AG und Görlitz Schweiz AG) im Bereich der automatisierten Zählerauslesung. Als zentrale Messdatenverarbeitungsplattform für intelligente Haushalt- und Industriezähler wird EcoWatt neu IDSpecto von Görlitz einsetzen. EcoWatt wird damit zum exklusiven Anbieter von Messdienstleistungen auf der IDSpecto Plattform.

Bei der Digitalisierung der Stromnetze erhalten EcoWatt-Kunden damit höchstmögliche Flexibilität bei der Zählerwahl und der Wahl der Kommunikationstechnologie. «Die IDS-Gruppe und die EcoWatt AG leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Interoperabilität in der digitalisierten Stromwelt und zur Umsetzung der Energiestrategie 2050 in intelligenten Stromnetzen», ist Adrian Schmalz überzeugt, Geschäftsführer der EcoWatt AG.

Die EcoWatt AG bietet ihren Kunden bei der Verarbeitung von Messdaten ein umfassendes Portfolio von Dienstleistungen an: von der individuellen Konzepterstellung über die Umsetzung eines vollständigen Smart-Meter-Rollouts bis zur kundenspezifischen Integration des Meter-To-Cash-Prozesses. Das Smart-Meter-System muss der Kunde nicht selbst betreiben, sondern kann bei EcoWatt zwischen einem Full-Service- oder Application-Service-Provider-Modell wählen.

Über Ecowatt
Die 1989 gegründete EcoWatt AG ist ein führender Dienstleister für Elektrizitätsversorgungsunternehmen (EVU) und bietet professionelle und unabhängige Dienstleistungen in den Bereichen Smart Metering, Zählerfernauslesung (ZFA), Energiedatenmanagement (EDM), Engineering und Sicherheit an. Das Unternehmen ist eine Tochterfirma der St.Gallisch-Appenzellischen Kraftwerke (SAK) und beschäftigt in Weinfelden 48 Mitarbeiter.

Über IDS
Die mittelständische Gruppe mit den Unternehmen IDS Schweiz AG, Görlitz Schweiz AG und Systema Datentechnik Schweiz AG entwickelt, produziert und liefert seit Jahren komplette Systemlösungen mit sämtlichen Produkten und Dienstleistungen für ein reibungsloses Netzmanagement im technischen Netzbetrieb als komplettes Smart-Grid-Metering-System.