Die ICT Scouts kommen nach St.Gallen
17.02.2020

Die ICT Scouts kommen nach St.Gallen

Nach Basel, Bern und Zürich erhält nun auch St.Gallen einen ICT Campus, der durch die Vereine ICT Scouts/Campus, Smartfeld und «IT rockt!» realisiert wird. Vorgesehener Start ist im November 2020; am 9. März ist Orientierungsabend.

ICT Scouts & Campus ist eine neuartige, systematische Talentsuche an den Volksschulen (ICT Scouts) mit anschliessender kontinuierlicher Förderung (ICT Campus) und aktiver Vernetzung dieser Talente mit den späteren Ausbildungsbetrieben und -institutionen.

Der Förderverein findet MINT-Nachwuchs systematisch und fördert ihn nachhaltig, denn als einziges MINT-Förderprogramm der Schweiz bietet der ICT Campus eine kontinuierliche Betreuung und Begleitung der Jugendlichen – darunter 50 % Mädchen – bis zum Ende der obligatorischen Schulzeit.

Die Wirtschaft profitiert von einer grösseren Auswahl an vorselektierten Talenten mit höherem Niveau, mit dokumentierten Kompetenzen und nachgewiesener Motivation – zu massiv tieferen Kosten. Diese Vorteile sind einzigartig in der Schweiz. Sie vereinfachen die Rekrutierung und Ausbildung des MINT-Nachwuchses auf allen Ebenen und beleben dadurch auch das Angebot an Ausbildungsplätzen.

Nach Basel, Bern und Zürich erhält nun auch St.Gallen einen ICT Campus, der durch die Vereine ICT Scouts/Campus, Smartfeld und «IT rockt!» realisiert wird. Vorgesehener Start ist im November 2020.

Die Vereine ICT Scouts/Campus, Smartfeld und «IT rockt!» laden ein zur Orientierung am Montag, 9. März:

17.30 Uhr: Start & Vorstellung ICT Scouts mit anschliessendem Apéro
19.00 Uhr: Ende der Veranstaltung
Wo: Startfeld Innovationszentrum, Lerchenfeldstr.3, 9014 St.Gallen

Melden Sie sich unter folgender Adresse an: www.smartfeld.ch/all-courses/teachers/orientierungsanlass