Bewerbungsfrist für «START award 2020» eröffnet
02.08.2019

Bewerbungsfrist für «START award 2020» eröffnet

Alle zwei Jahre vergibt das Startnetzwerk Thurgau den Jungunternehmerpreis «START award». Die nächste Verleihung findet im März 2020 im Rahmen der Delegiertenversammlung des Thurgauer Gewerbeverbandes statt. Ab sofort sind Bewerbungen für den Award möglich.

Das Startnetzwerk Thurgau sucht das innovativste Start-up im Kanton für den START award 2020. Der mit CHF 15'000 dotierte Thurgauer Jungunternehmerpreis wird alle zwei Jahre vergeben – dieses Mal im Rahmen der Delegiertenversammlung des Thurgauer Gewerbeverbandes TGV am 23. März 2020. Die drei Finalisten erhalten somit neben einem individuellen Unternehmensvideo auch die Möglichkeit, ihr Start-up vor rund 300 Unternehmern zu präsentieren.

Gesucht werden Thurgauer Jungunternehmen mit einem überzeugenden und nachhaltigen Geschäftsmodell, deren Gründung nicht länger als fünf Jahre zurückliegt. Eine Bewerbung für den START award ist bis zum 31. Oktober 2019 unter www.startnetzwerk.ch möglich.

Die Fachjury, bestehend aus Persönlichkeiten der Thurgauer Wirtschaft, kürt aus den eingegangenen Bewerbungen die drei Finalisten und den Sieger. Die Vergabe des START awards wird durch den Kanton Thurgau, die Thurgauer Kantonalbank, die Industrie- und Handelskammer (IHK) Thurgau und den Thurgauer Gewerbeverband ermöglicht.