Baustart für Arboner Projekt «Breeze»
27.11.2018

Baustart für Arboner Projekt «Breeze»

Die HRS Real Estate AG startete mit den Bauvorbereitungen und beginnt in den nächsten Tagen mit den Abrissarbeiten des ehemaligen Jumbos in Arbon. Entlang der dortigen Seepromenade werden zwei Neubauten mit insgesamt 63 Eigentumswohnungen erstellt.

Für die sechsgeschossigen Gebäude zeichnet das international renommierte Architekturbüro Caruso StJohn aus Zürich verantwortlich. Sie haben diesem besonderen Projekt den Namen «Breeze» verliehen. Am ehemaligen Einkaufs-Ort entstehen moderne 2 ½-, 3 ½-, 4 ½- und 5 ½-Zimmer-Wohnungen mit Sicht auf den Bodensee und den Alpstein. Gemäss aktueller Planung sollen die Wohnungen im Herbst/Winter 2020 bezugsbereit sein.

Weiterführende Informationen finden Sie unter www.breeze-arbon.ch.