Anknüpfung an über 1000-jährige Tradition
05.03.2019

Anknüpfung an über 1000-jährige Tradition

Am 20. und 21. September treffen sich die Ostschweizer Fans des kultigen Gerstensafts in St.Gallen erstmals zum Bierfestival «Bierprobier». Dabei steht das jahrhundertealte Genussmittel mit einem einzigartigen Angebot von kleinen und grossen Brauereien während zwei Tagen im Zentrum. Biergenuss, Food und Sound in lockerer und stimmiger Atmosphäre schaffen ein einmaliges Erlebnis rund ums Bier.

Das erste St.Galler Bierfestival muss vor ziemlich genau 1200 Jahren stattgefunden haben. Auf dem St.Galler Klosterplan aus dem Jahr 819 waren nicht nur die Sakristei und ein Kreuzgang eingezeichnet, sondern auch ein Brauhaus. Auch wenn an Bierfestivals im Jahr 2019 Anno Domini nur noch wenige Mönche Bier kredenzen, so sehen sich die Olma Messen St.Gallen der Tradition verpflichtet. Sie lancieren mit Bierprobier ein wiederkehrendes eigenständiges Bierfestival für die Ostschweiz. Es findet erstmals am 20. und 21. September 2019 auf dem Gelände der Olma Messen St.Gallen statt.

Bier in allen Facetten für Liebhaber und Entdecker
Biergenuss, Food und Sound in lockerer und stimmiger Atmosphäre, das ist Bierprobier. Die Olma Messen St.Gallen schaffen mit dem Bierfestival ein einmaliges Erlebnis rund ums Bier. An zwei Tagen werden rund 6‘000 Besucher erwartet, die bei 30 Brauereien auf Bier-Entdeckungsreise gehen.

Und so geht das: Die Besucherinnen und Besucher mieten sich ein Degustations-Glas und können sich durch die Breite des Bierangebotes probieren. Brauer stehen Red und Antwort und geben Einblick in die Geheimnisse ihrer Braukunst und Produkte. Das Angebot wird abgerundet durch ein Festival-Tap-House, wo eine Bierauswahl der anwesenden Brauereien ausgeschenkt wird. Ein vielseitiges, geschmackvolles und zum Thema Bier passendes Essensangebot sowie Musikklänge sorgen für gute Stimmung. Neu entdeckte Bier-Lieblinge können im Festival-Bier-Shop gekauft und direkt mit nach Hause genommen werden. Und wenn auch dieser Vorrat ausgegangen ist, kann bei regionalen Bierspezialitäten-Händlern das Lager wieder aufgestockt werden.

Vermarktungsplattform für kleine und grosse Brauereien
Das Bierfestival Bierprobier versteht sich als regionale Vermarktungsplattform für das Bier. Der Brauereibranche und -szene wird damit die Möglichkeit geboten, Bier als Genussmittel bekannter zu machen. Kleine wie auch grosse Brauereien steigern damit ihre Bekanntheit. Zudem werden mit dem Festival und dem After-Event-Verkauf zusätzliche Verkaufskanäle geschaffen.

 „Nahrung, Genuss und Erlebnisse haben für viele Messen und Events der Olma Messen St.Gallen einen hohen Stellenwert. Mit dem Bierfestival Bierprobier können wir ein spezifisches Kundenbedürfnis mit einem neuen Angebot abdecken. Wir sind zudem Stolz, mit dem Bierfestival Bierprobier an eine über 1‘000-jährige St.Galler Tradition anzuknüpfen„ so der Direktor der Olma Messen St.Gallen, Nicolo Paganini.

Bierprobier: Informationen und Tickets
Alle Informationen zum Bierfestival unter www.bierprobier.ch. Tickets sind ab Mai 2019 im Vorverkauf oder am Festival an der Kasse erhältlich.