16.08.2018

Am Sonntag wird geschwungen

Er ist eines der bekanntesten Bergschwingfeste der Schweiz und findet nächsten Sonntag wieder statt: der Schwägalp Schwinget. Alle Infos dazu finden Sie in der LEADER-Sonderausgabe "Sägemehl".

Der Schwägalp Schwinget (ja, es heisst "der" und nicht "das" Schwinget) findet am Sonntag, 19. August 2018, auf der Schwägalp statt. Neben der Arena, wo Schwinger aus der ganzen Schweiz antreten, wird den Besuchern auch volkstümliche Unterhaltung und kulinarische Vielfalt angeboten.

Sämtliche Sitzplatztickets und Bankettkarten für den Schwägalp-Schwinget 2018 sind zwar ausverkauft; es stehen aber noch Stehplätze zur Verfügung, die dank der Topografie auf dem Festgelände ebenfalls beste Sicht auf das Wettkampfgeschehen bieten.

Stehplatztickets können bis zum 17. August nach telefonischer Voranmeldung bei der offiziellen Vorverkaufsstelle Uze Treuhand GmbH, Gerbestrasse 1, 9242 Oberuzwil, Telefon 071 951 94 32, während den Bürozeiten von 08.00-12.00 Uhr und von 13.30-17.00 Uhr bezogen werden.

Alle Infos zum Schwägalp-Schwinget 2018 finden Sie in der LEADER-Sonderausgabe "Sägemehl" unter www.leaderonline.ch/de/sonderausgaben