27.02.2018

Alain Sutter zu Gast in der Klubschule

Die Klubschule Migros St.Gallen und Stefan Grob, Kommunikationsberater und Kundalini-Yogalehrer, setzen die öffentliche Event-Serie «Mindful CEO Talks» fort. Zum Auftakt stellt sich am 3. April FC-St.Gallen-Sportchef Alain Sutter den Fragen zu Leadership und Achtsamkeit.

Nach dem Erfolg von «Mindful CEO Talks» im Jahr 2017 haben die Verantwortlichen der Klubschule Migros St.Gallen und der St.Galler Kommunikationsberater und Kundalini-Yogalehrer Stefan Grob beschlossen, die öffentliche Event-Serie mit CEO-Gesprächen über Leadership und Achtsamkeit fortzusetzen. Zum Auftakt in die Serie 2018 begrüsst Moderator Stefan Grob am 3. April Alain Sutter (Bild). Der ehemalige Profi-Fussballer hat 62 Länderspiele für die Schweizer Nationalmannschaft absolviert. Heute ist er Sportchef beim FC St.Gallen.

Viel mehr als Fussball
Im CEO-Talk vom 3. April dreht sich aber längst nicht alles um Fussball. Denn auch Alain Sutter lässt sich nicht alleine darauf reduzieren. Wegen einer Nahrungsmittelunverträglichkeit musste er seine Ernährung komplett umkrempeln und achtet seither sehr genau auf eine gesunde Ernährung. Zudem betätigt sich Sutter als Coach für Stressmanagement, veröffentlichte zwei Bücher zu diesem Thema und ist Anbieter von „Stressfrei glücklich“-Ferien auf Mallorca.

Öffentlich und kostenlos
Die «Mindful CEO Talks» sind öffentlich und kostenlos. Sie finden im Historischen Saal der Klubschule Migros beim Bahnhof St.Gallen statt. Die Gespräche starten jeweils um 17.30 Uhr. Bis im August finden vier weitere Gesprächsrunden mit Persönlichkeiten aus der Ostschweiz statt.

Weitere Informationen und Anmeldung: klubschule.ch/ceo-talks oder per E-Mail an info.sg@gmos.ch