18.07.2018

Akquisitionskanäle entdecken

Aus Anlass seines fünfjährigen Jubiläums lädt der Verband Rheintaler Interim Manager VRIM zusammen zur Veranstaltung «Erfolgreiche Akquisitionskanäle für Interim Manager und selbstständige Unternehmensberater» ein. Er findet am 14. September um 13 Uhr im Kunst-und-Kultur-Haus Würth in Rorschach statt.

Aus Anlass seines fünfjährigen Jubiläums lädt der Verband Rheintaler Interim Manager VRIM zusammen mit den Partnerverbänden Dachverband Schweizer Interim Manager DSIM, Dachgesellschaft Deutsches Interim Management DDIM und Dachorganisation Österreichisches Interim Management DÖIM zur Veranstaltung «Erfolgreiche Akquisitionskanäle für Interim Manager und selbstständige Unternehmensberater» ein.

Dabei werden die wichtigsten sechs Akquisitionskanäle in einem Kurzvortrag vorgestellt. Für die Kurzvorträge konnten international renommierte Redner wie Dr. Stefan Pleier, Paul Hafner, Dr. Andreas Suter, Vorstandsvorsitzender AIMP, Dr. Harald Schönfeld, Yves Schneuwly, BSc/EMBA, Geschäftsführer XING Schweiz und Mag. Herbert Motter, Pressesprecher Wirtschaftskammer Vorarlberg, verpflichtet werden.

Dieser internationale Anlass ist das Highlight der diesjährigen Veranstaltungsreihe des VRIM und ein Muss für jeden Selbstständigen, der seine Mandate akquiriert oder akquirieren lässt.

Der Anlass findet am 14. September um 13 Uhr im Kunst-und-Kultur-Haus Würth in Rorschach statt.

Der Verband Rheintaler Interim Manager VRIM ist ein Berufsverband von selbstständigen Interim Managern im Rheintal und angrenzender Gebiete. Er informiert in seiner Veranstaltungsreihe Unternehmer und Entscheidungsträger über aktuelle Themen und Wissenswertes.

Anmeldungen unter www.rheintal-interim.org/anmeldung.