St.Gallen

Riss wird IHK-Chefökonom

Riss wird IHK-Chefökonom
Jan Riss
Lesezeit: 1 Minuten

Jan Riss, Mitglied der Geschäftsleitung der Industrie- und Handelskammer St.Gallen-Appenzell, wird per 1. Dezember Chefökonom der IHK. Vorgänger Alessandro Sgro übernimmt als Chief Investment Officer und Mitglied der Geschäftsleitung bei einem unabhängigen Vermögensverwaltungsunternehmen eine neue Herausforderung.

«Mit Jan Riss übernimmt ein an den Universitäten St.Gallen und Bern ausgebildeter und in wirtschaftspolitischen Dossiers erfahrener Volkswirt die Aufgaben des Chefökonomen», so IHK-Direktor Markus Bänziger. Riss hat in den vergangenen Jahren als wissenschaftlicher Mitarbeiter die wirtschaftspolitische Arbeit der IHK massgeblich mitgestaltet.

Als Mitglied des Konjunkturboards Ostschweiz und als Medienverantwortlicher verfügt er über einen umfassenden Erfahrungsschatz in der regionalökonomischen Analysearbeit. Riss verantwortet in seiner neuen Rolle als Chefökonom das Kompetenzzentrum IHK-Research, Anlaufstelle für regionalökonomische Fragestellungen.

«Mit diesem Schritt wird die regionalökonomische Analysearbeit noch stärker auf die wirtschaftspolitische Arbeit der IHK ausgerichtet» so Bänziger. Die Medienverantwortung der IHK St.Gallen-Appenzell übernimmt zum selben Zeitpunkt Fabian Pernstich, Projektleiter Kommunikation.

Alessandro Sgro trug massgeblich zum Auf- und Ausbau der Kompetenzen im Bereich der regionalökonomischen Analysen sowie zum Aufbau des Konjunkturboard Ostschweiz bei und positionierte IHK-Research erfolgreich als Kompetenzzentrum und erste Anlaufstelle für regionalökonomische Fragestellungen zum Arbeitsmarkt oder Branchenentwicklungen.

Als Chief Investment Officer kann Sgro dank langjähriger Erfahrung im Asset Management seine erfolgreiche Berufskarriere in der Finanzindustrie fortsetzen. «Alessandro Sgro hat bei der Neupositionierung von IHK-Research sehr wertvolle Arbeit geleistet. Dafür danken wir. Die Ernennung zum Chief Investment Officer in der Vermögensverwaltung ist eine einmalige Chance auf seinem Karriereweg».

Auch interessant

Ostschweiz erhält mehr Lohn
Ostschweiz

Ostschweiz erhält mehr Lohn

Ostschweizer Wirtschaft in guter Verfassung, Arbeitskräftemangel als zentrale Herausforderung
Ostschweiz

Ostschweizer Wirtschaft in guter Verfassung, Arbeitskräftemangel als zentrale Herausforderung

Ostschweizer Wirtschaft bei Stromausfall stark eingeschränkt
Ostschweiz

Ostschweizer Wirtschaft bei Stromausfall stark eingeschränkt