Thurgau

Erfolgreiche Crowdfunding-Aktion für Urs Brunner

Erfolgreiche Crowdfunding-Aktion für Urs Brunner
Thomas Hutter, Urs Brunner und Konstanze Hager
Lesezeit: 2 Minuten

In den letzten drei Monate wurde in der Schweiz ein beeindruckendes Beispiel für Gemeinschaft, Technologie und Solidarität gesetzt. Dank der Unterstützung zahlreicher Menschen konnte für Urs Brunner, einen 67-jährigen lebensfrohen Mann aus Aadorf, der vor 17 Jahren die Diagnose Einschlusskörpermyositis erhielt, der revolutionäre Roboterarm «Bateo» angeschafft werden.

Text: pd

«Es ist schwer in Worte zu fassen, was diese Unterstützung für mich bedeutet. Mit Bateo kann ich Dinge tun, die ich schon länger nicht mehr konnte. Dieser Roboterarm gibt mir ein Stück meiner Unabhängigkeit zurück», sagt Urs Brunner, sichtlich bewegt von der positiven Wendung in seinem Leben.

Der ursprüngliche Zielbetrag von 55'000 Franken konnte dank des grosszügigen Entgegenkommens von Exxomove, dem Hersteller von Bateo, und der Geschäftsführerin Konstanze Hager, auf 42'000 Franken reduziert werden. Zusätzliche grosszügige Spenden von Unternehmen, Organisationen und vielen privaten Personen hat die schnelle Umsetzung der Aktion und die Anschaffung des Roboterarms erheblich erleichtert.

Nach der erfolgreichen Lieferung und Montage des Bateo-Roboterarms am 6. und 7. November hat sich Brunners Alltag bereits spürbar verändert. Die Technologie ermöglicht es ihm, viele alltägliche Herausforderungen selbstständig zu meistern, was nicht nur sein Leben, sondern auch das seiner engagierten Partnerin Irene erleichtert.

Der Bateo-Roboterarm
Der Bateo-Roboterarm

Thomas Hutter, CEO der Hutter Consult AG und Organisator der Crowdfunding-Aktion, fügt hinzu: «Die Kombination aus modernen Kommunikationsmitteln und der Wärme menschlicher Solidarität hat hier ein kleines Wunder möglich gemacht. Es war inspirierend zu sehen, wie viele Menschen und Unternehmen etwas beitragen, um etwas Bedeutungsvolles zu ermöglichen.»

Urs Brunner, seine Familie und die Beteiligten hinter der Aktion möchten ihre tiefe Dankbarkeit gegenüber der Gemeinschaft und den Unterstützern zum Ausdruck bringen. Sie sind alle gespannt darauf, welche weiteren positiven Veränderungen der Bateo-Roboterarm in Brunner Leben bringen wird.

Auch interessant

Crowdfunding-Aktion unterstützt Muskelerkrankten
Thurgau

Crowdfunding-Aktion unterstützt Muskelerkrankten

Hutter Consult befördert drei Teammitglieder
Thurgau

Hutter Consult befördert drei Teammitglieder

«Einheizen» für das Hauseigentum
Thurgau

«Einheizen» für das Hauseigentum