Was bedeutet das neue ENG für KMU?
06.02.2020

Was bedeutet das neue ENG für KMU?

Das neue Gesetz über die Energienutzung tritt im Thurgau am 1. Juli in Kraft. Mit der Gesetzesrevision soll die sparsame Verwendung von Energie, die vermehrte Nutzung einheimischer erneuerbarer Energie und die Steigerung der Energieeffizienz in KMU vorangetrieben. Was heisst das konkret? Informieren Sie sich am Mittwoch, 24. Juni, aus erster Hand. Als LEADER-Abonnent gratis - inkl. Frühstück.

Referenten
Walter Schönholzer, Regierungsrat
Andrea Paoli, Abteilungsleiter Kompetenzzentrum Energie TG
Remo Lobsiger, TKB
Martin Simioni, EKT AG
Andreas Koch, KEEST
Dominik Hasler, Hasler Transport AG
Moderation: Christoph Lanter, kombiniert GmbH

Der LEADER ist Medienpartner der Veranstaltung.

Mittwoch, 24. Juni 2020,: 07:15 Uhr bis 10:00 Uhr
Lilienberg Unternehmerforum (Bild), Blauortstrasse 10, CH-8272 Ermatingen

Programm
07:15 Uhr Kaffee und Check-in der Teilnehmer
07:45 Uhr Begrüssung Andreas Koch, KEEST-Geschäftsführer, Organisator
07:50 Uhr Das neue ENG tritt in Kraft: RR Walter Schönholzer, Departementschef, DIV Thurgau
08:00 Uhr Konkrete Bedeutung für KMU: Andrea Paoli, Leiter Abteilung Energie, DIV Thurgau
08:10 Uhr Fragen
08:20 Uhr Chancen für KMU: Podiumsgespräch mit Remo Lobsiger, GL-Vorsitzender-Stv. Thurgauer Kantonalbank, Martin Simioni, CEO EKT AG, Andreas Koch, KEEST-Geschäftsführer. Moderation: Christoph Lanter, kombiniert GmbH
08:40 Uhr Erfahrungen aus Sicht des Unternehmers Dominik Hasler, Hasler Transport AG, Weinfelden
08:50 Uhr Dialog
09:00 Uhr Steh-Frühstück Weitere Informationen und Gespräche an den Ständen der Sponsoren sowie Medien-Interviews
10:00 Uhr Ende der Veranstaltung

Anmeldung: bis 19. Juni 2020 über www.keest.ch/events

Kosten inkl. Frühstück CHF 60. Für LEADER-Abonnenten ist die Teilnahme mit dem Code LEADER kostenlos.