Der FCSG trennt sich von Daniel Last
16.03.2020

Der FCSG trennt sich von Daniel Last

Medienchef Daniel Last müsse den FC St.Gallen zum Saisonende verlassen, Sparmassnahmen sollen der Grund sein, berichtet das «St.Galler Tagblatt».

Der FC St.Gallen trenne sich nach acht Jahren von seinem Medienchef Daniel Last, will das «Tagblatt» recherchiert haben. Medienprofi Last habe als Bindeglied und eine Konstante im FC St.Gallen gegolten, oft hätte er bei komplizierten oder weniger komplizierten (An-)Fragen mit wenigen Worten viel Orientierung geschaffen, so die Zeitung weiter.