St.Gallen

Innovationsfestival für Sports-Tech

Innovationsfestival für Sports-Tech
Lesezeit: 2 Minuten

Beim Sports.Tech.Forum werden am 14. Februar 2022 Innovationen und frische Ideen aus dem wachsenden Sports-Tech-Markt vorgestellt. Krypto, digitales Fan-Engagement und Investitions-Entscheidungen stehen im Mittelpunkt.

Die Krypto-Welt hält Einzug in den Sport. NFTs, Fungible Token und Kryptowährungen sind auf einem beeindruckenden Erfolgsweg. Welche Rolle künftig der Profisport, Investoren, Fans und Verbände einnehmen, das wird beim Sports.Tech.Forum in den Olma-Messen St.Gallen diskutiert.

Krypto im Sport

Auf der Hauptbühne werden Best-Cases für den Sport aus der Kryptowelt vorgestellt. U.a. wird Toni Caradonna über die Akzeptanz von Tokens beim Afrika-Cup sprechen und wie das Geschäftsmodell dazu aussieht. Sandra Leonie Ritter von Leondrino wird erklären, wie Kryptowährungen für Marken umgesetzt werden. Besucher erfahren vom Vorzeigeprojekt der Börse Stuttgart und wie sie mit einer Krypto-Handelsplattform eine Partnerschaft mit dem Bundeliga Basketballverein «Ratiopharm Ulm» einging. Zudem werden Claudius Schäfer, CEO der Swiss Football League und Rolf Bachmann, COO des SC Bern, über die Konsequenzen des Blockchain-Booms berichten.

Auch interessant

Krypto als Gamechanger im Sportbusiness
St.Gallen

Krypto als Gamechanger im Sportbusiness

Innovationsfestival für Sports-Tech
St.Gallen

Innovationsfestival für Sports-Tech

Comeback der Aktien: Fünf Thesen der SGKB für das Anlagejahr 2023
St.Gallen

Comeback der Aktien: Fünf Thesen der SGKB für das Anlagejahr 2023

Virtuelle Sportmoderatoren

Digitale Technologien durchdringen den gesamten Sportmarkt. Das gilt sowohl für den Bereich der Fan-Experience als auch für Infrastrukturlösungen in Stadien und bei Events. Wie weit digitale Devices heute schon reichen, das wird am Beispiel von Game TV demonstriert. Auf der Plattform für eSport moderiert «Anna», als erste virtuelle Moderatorin der Schweiz, die Sportnews. Diese und viele weitere Innovationen werden in Pitch-Sessions und Vorträgen präsentiert.    

Das Sports.Tech.Forum ist die Plattform für Brands, Startups und Lösungsanbieter im boomenden Sports-Tech-Markt. 20 Experten werden Innovationen und die neusten Entwicklungen präsentieren. Veranstalter ist der Digital Sports Hub Switzerland (DSHS), der das ESB Marketing Netzwerk gemeinsam mit der Standortförderung der Stadt und des Kantons St. Gallen und der Genossenschaft Olma-Messen im Jahr 2018 ins Leben gerufen hat.

Infos und Anmeldung unter: www.sportstechforum.com

Auch interessant

Continuum besucht Permapack
St.Gallen

Continuum besucht Permapack

Center for Financial Services Innovation eröffnet
St.Gallen

Center for Financial Services Innovation eröffnet

«St. Gallen müsste auf Arbon neidisch sein»
St.Gallen

«St. Gallen müsste auf Arbon neidisch sein»