Generationentalk Oberthurgau 2019

Der Region fehlt es an Fachkräften – und nichts läge näher, als Schüler, Studenten und Lehrlinge nachzuziehen. Doch diese pendeln lieber in die grösseren Metropolen, weil höhere Löhne, ein riesiges Stellenangebot und glamouröse Karriereversprechungen locken. Dabei warten beste Aufstiegschancen vor der eigenen Haustüre. Der Generationentalk Oberthurgau vom 10. Mai hat deshalb den persönlichen Austausch zwischen Unternehmen und Nachwuchskräften gefördert – für eine gemeinsame Zukunft in der Region. Fotografiert für den LEADER haben Gian Kaufmann und Thomas Hary.

Den Bericht zum Anlass finden Sie hier.