St.Gallen

Variosystems baut Präsenz in Asien aus

Variosystems baut Präsenz in Asien aus
Stefan Hasenfratz, Vice President Variosystems Asia
Lesezeit: 2 Minuten

Variosystems bietet weltweit Elektronik- und Kabellösungen für führende multinationale Unternehmen an. Mit regionalen Kundenorganisationen in Europa, Nordamerika und China unterstützen die Steinacher ihre Kunden entlang der gesamten Elektronik-Wertschöpfungskette. Neu erschliesst Variosystems die Marktregion Asien-Pazifik und gründet dafür Variosystems Asia Pacific in Singapur. Kunden in Südostasien, Australien und Indien werden nun von einem lokalen Team betreut.

Text: pd

Variosystems investiert weiter in die Lieferketten-Strategie «lokal für lokal» und unterstützt damit die «Nearshoring»-Strategien ihrer Kunden. Neben den Kundenorganisationen in Europa, Nordamerika und China unterstützt Variosystems nun auch Kunden in der Asien-Pazifik-Region und gründet dafür Variosystems Asia Pacific. Damit rückt Variosystems näher zu den Kunden in dieser Region und unterstützt sie beim Aus- und Aufbau stabiler Lieferketten.

Die verstärkte Zusammenarbeit mit lokalen Lieferanten sichert die schnelle, zuverlässige und kosteneffiziente Beschaffung von hochwertigen Elektronikkomponenten. Gleichzeitig stellt Variosystems mit der doppelten Produktionskapazität in Sri Lanka die Weichen für weiteres Wachstum in der Region.

«Aus geopolitischen Gründen etablieren unsere Kunden neben ihrer Lieferkette in China eine zweite im asiatischen Raum, um die Wachstumsmärkte ausserhalb Chinas zu bedienen. Dabei fokussieren sie verstärkt auf Südostasien und Indien als Produktionsstandorte», sagt Stefan Hasenfratz, Vice President Variosystems Asia.

Seit 18 Jahren unterstützt Variosystems ihre Kunden in China mit lokalen Verkaufs- und Projektteams sowie einem eigenen Produktionswerk. Ziel ist es, den chinesischen Markt mit lokalen Partnern über die gesamte Produktionskette zu bedienen. Nun ergänzt Variosystems die Präsenz mit einer Kundenorganisation in der Asien-Pazifik-Region.

Mahesh Abeyratne, Managing Director Variosystems Asia Pacific
Mahesh Abeyratne, Managing Director Variosystems Asia Pacific

Fokus auf Wachstumsmärkte in Südostasien und Australien

Variosystems unterstützt Kunden von der Entwicklung und Beschaffung über die Industrialisierung, Serienfertigung bis zum Life-Cycle Management von Elektroniklösungen. Enge Betreuung, weltweit harmonisierte Produktionsstandards und lokale Lieferketten verkürzen die Zeit bis zur Markteinführung, senken Kosten und sichern die langfristige Versorgung. Davon profitieren führende multinationale Unternehmen aus Industrie, Luftfahrt und Medizintechnik künftig auch in den Wachstumsmärkten in Südostasien und Australien.

«Mit Einsatz und Enthusiasmus wollen wir in dieser dynamischen Region ein erstklassiger Partner für die Elektronikfertigung sein. Unsere globalen Kunden treiben den Innovationsprozess voran. Wir begleiten sie gemäss unserem Motto ‹co-creating leading innovators› über die gesamte Wertschöpfungskette», betont Mahesh Abeyratne, Managing Director Variosystems Asia Pacific.

Auch interessant

Variosystems übernimmt Schurter Solutions
St.Gallen

Variosystems übernimmt Schurter Solutions

Dillinger neu im Engineering-Führungsteam von Variosystems
St.Gallen

Dillinger neu im Engineering-Führungsteam von Variosystems

Hightech in der Variosystems Talent Factory
Thurgau

Hightech in der Variosystems Talent Factory