Wie mit psychischen Erkrankungen umgehen?
22.10.2018

Wie mit psychischen Erkrankungen umgehen?

Im Anschluss an die Vorstellung von Thomas Melles Drama «Versetzung» vom Dienstag, 23. Oktober, findet in der Lokremise ein Nachgespräch statt, welches das Thema des Theaterstücks weiter vertieft: Die Gesellschaft und ihr Umgang mit psychischer Erkrankung.

Anja Horst, Leitende Schauspieldramaturgin des Theaters St.Gallen, spricht mit PD Dr. med. Thomas Maier, Chefarzt Erwachsenenpsychiatrie, Psychiatrie St.Gallen Nord. Die Aufführung des von Schauspieldirektor Jonas Knecht inszenierten Stücks beginnt um 20 Uhr.

Versetzung
Drama von Thomas Melle

Inszenierung
Jonas Knecht

Ausstattung
Markus Karner

Live-Musik
Nico Feer

Dramaturgie
Julie Paucker

Spiel
Tobias Graupner
Catriona Guggenbühl
Oliver Losehand
Fabian Müller
Pascale Pfeuti
Bruno Riedl
Seraphina Maria Schweiger
Stefan Schönholzer

Die letzten Vorstellungen
Dienstag, 23. Oktober 2018, 20 Uhr
Freitag, 2. November 2018, 20 Uhr
Mittwoch, 21. November 2018, 20 Uhr
Freitag, 23. November 2018, 20 Uhr (zum letzten Mal)