08.10.2018

Nachfolger diskutieren bei Hälg

Die Veranstaltung „Der Entscheid zur Nachfolge aus verschiedenen Perspektiven“ am 24. Oktober bei Hälg des Family Business Clubs der HSG und der St.Galler Spezialistin für Unternehmensentwicklung Continuum AG richtet sich an die „nächste Generation“von KMU-Familienunternehmen und an die Mitglieder des Family Business Clubs.

Gastgeber Roger Baumer, CEO und Mitinhaber der St.Galler Hälg Building Services Group, dem führenden Schweizer Unternehmen für Gebäude-und Haustechnik mit rund 1'000 Mitarbeitern, berichtet in einem Impulsreferat über seinen Entscheid zur Nachfolge (in der vierten Generation).

Neben Roger Baumer werden drei junge potenzielle „Nachfolger“ ihre eigene Situation schildern und in einer Podiumsdiskussion die verschiedenen Perspektiven beleuchten. Bei einem anschliessenden Apéro können die Gespräche vertieft, die eigene Situation reflektiert und neue Kontakte geknüpft werden.

Mittwoch, 24. Oktober, 17.30 Uhr
17.30 Uhr Eintreffen
17.45 Uhr Begrüssung durch Rolf Brunner, Mitglied VR und Partner Continuum AG
18.00 Uhr Impulsreferat Roger Baumer, CEO und Mitinhaber Hälg Building Services Group: Rückblick – Erfahrungen und Erkenntnisse aus dem Nachfolgeprozess
18.20 Uhr Kurzreferat Yannick W. Berner, Mittelständisches Produktionsunternehmen für Präzisionswerkzeuge: Entscheidungsphase – Die Sicht eines noch unschlüssigen Nachfolgers
18.30 Uhr Kurzreferat Mathias Mathauer, Mittelständisches Transport-und Logistikunternehmen: Vorbereitungsphase – Die Sicht eines zukünftigen Nachfolgers
18.40 Uhr Kurzreferat Karin von Rotz, Vorsitzende der Geschäftsleitung der von Rotz Holding AG: Einarbeitungsphase – Die Sicht einer «noch frischen» Nachfolgerin
18.50 Uhr Podiumsdiskussion mit anschliessenden Fragen und Diskussion im Plenum, Moderation: Stefan Schneider, Project Manager Continuum AG
19.15 Uhr Zusammenfassung
19.30 Uhr Apéro/Networking

Ort
Hälg Building Services Group, Lukasstrasse 30, 9008 St.Gallen
ÖV: Haltestelle Heiligkreuz, Busse 3,9,10, Parkplätze vorhanden. Bitte Signalisierung beachten.

Anmeldung bis zum 10.10.2018 an info@continuum.ch