13.09.2018

Hunkemöller kommt nach Landquart

Mit Hunkemöller gewinnt das Landquart Fashion Outlet eine neue Marke und stärkt seine Position im Bereich Lingerie. Dabei feiert die niederländische Traditionsmarke mit ihrem Einzug ins Chaletdorf eine Premiere und eröffnet ihr erstes Outlet in der Schweiz.

Das Landquart Fashion Outlet wächst weiter. Nachdem 2018 mit Free Shop, Skechers, the Gallery und Mammut bereits vier Neuzugänge verzeichnet werden konnten, folgt heute nun die Shoperöffnung der europaweit bekannten niederländischen Traditionsmarke Hunkemöller. Im Zuge seiner Expansionsstrategie eröffnet der beliebte Dessous-Hersteller sein erstes Outlet in der Schweiz. «Wir freuen uns sehr, dass wir unseren Kunden den Zugang zu dieser überaus beliebten Marke bieten und die Vielfalt an qualitativ erstklassigen Topmarken weiter erhöhen können», sagt Matthias Bommer, Center Director des Landquart Fashion Outlet.

Die Erfolgsgeschichte der niederländischen Dessous-Marke Hunkemöller reicht bis ins Jahr 1886 zurück, als das Familienunternehmen als Korsett-Spezialist in Amsterdam gegründet wurde. Heute ist Hunkemöller einer der Branchenführer in Europa und mit über 800 Fillialen weltweit vertreten. Das Sortiment von Hunkemöller umfasst in der Filliale im Landquart Fashion Outlet eine grosse Auswahl an BHs, Slips, Strümpfen, Nachtwäsche, Sport- und Bademode für Damen zu ständig reduzierten Preisen.

Das Landquart Fashion Outlet ist 7 Tage die Woche von 10 bis 19 Uhr geöffnet.

landquartfashionoutlet.ch